Der Sender The CW hat eine Pilotepisode der „Batwoman“ Serie mit Ruby Rose bestellt

05.01.2019 Es sieht so aus, als wäre das Arrowverse bereit, seine Serienwelt noch einmal zu erweitern. Der US-Sender The CW hat einen neuen Bericht bestätigt, dass das Netzwerk einen Piloten für die bereits gemunkelte "Batwoman" Serie mit Ruby Rose in der Hauptrolle bestellt hat.

Arrowverse

Laut einem neuen Bericht von The Hollywood Reporter hat sich The CW entschieden, eine eigenständige Serie für Kate Kane zu entwickeln. Die Figur gab ihr Arrowverse-Debüt Ende letzten Jahres während eines jährlichen Crossover-Events, und der „Elseworlds“ Storybogen half Rose, eine Fanbasis mit Batwoman-Fans aufzubauen. Mit einem Pilotauftrag hat The CW Caroline Dries (The Vampire Diaries) beauftragt, das Projekt als Showrunnerin zu betreuen, wobei Greg Berlanti als Executive Producer fungiert. Was einen Regisseur betrifft, so wird der Pilot von David Nutter beaufsichtigt, der auch den Piloten für „The Flash“, „Arrow“ und „Game of Thrones“ übernahm.

Das könnte Dich auch interessieren:
Arrowverse
Wo ist Batman? Das Arrowverse Crossover "Elseworlds" wird sich mit dieser Frage befassen

Zu diesem Zeitpunkt gibt es keine Infos dazu, wie eine komplette Serienbestellung für Batwoman aussehen könnte, aber die Fans haben bereits einen Vorgeschmack auf Kate bekommen. Der Charakter trat im Crossover „Elseworlds“ leicht hervor. „Bewaffnet mit einer Leidenschaft für soziale Gerechtigkeit und einem Gespür für ihre Meinung, steigt Kate Kane (Rose) auf die Straßen von Gotham als Batwoman, eine lesbische und gut ausgebildete Straßenkämpferin, die darauf vorbereitet ist, das kriminelle Wiederaufleben der gescheiterten Stadt auszulöschen. Aber nennt sie noch keine Heldin. In einer Stadt, die verzweifelt nach einem Retter sucht, muss Kate ihre eigenen Dämonen überwinden, bevor sie den Ruf annimmt, Gothams Symbol der Hoffnung zu sein.“, so eine erste Beschreibung der neuen Serie.

Mit dem wachsenden Line-Up des Arrowverse steht Batwoman bereit, das Franchise zu aktualisieren und eine weitere weibliche Hauptrolle in den Comic-Katalog von The CW aufzunehmen. Was Rose betrifft, so sagte die Schauspielerin den Fans zuvor in einem früheren Interview, dass Kate eine Frau ist, die weiß, was sie will. „Sie macht mehr Spaß, weil sie ein Milliardär ist, sie hat Frauen, die sie lieben.“, sagte Rose, bevor das Arrowverse Crossover ausgestrahlt wurde. „Ich denke, in den meisten Fällen ist sie im Übergang schwammig. Sie wusste immer, wer sie war, aber sie lernt wirklich, wer sie ist, und auch mit Batwoman. Es ist nicht das erste Mal, dass sie den Anzug anzieht.“

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!