„Black Panther“ bekommt ganz sicher eine Fortsetzung!

10.03.2018 Es ist offiziell! Black Panther bekommt eine Fortsetzung! Wenn man bedenkt, dass der erste "Black Panther" Film, der vor fast einem Monat in die Kinos kam, alle Erwartungen völlig übertroffen hat, mag das aber auch keine Überraschung sein!

Black Panther

Filmstart: 15.02.2018
T‘Challa alias Black Panther ist ein Krieger und König der afrikanischen Hochkultur Wakanda, einem technologischen und wirtschaftlichen Utopia. Bis seine Herrschaft und Person von alten Feinden in Frage gestellt wird und Black Panther sich einem Konflikt stellen muss, der nicht nur Wakanda bedroht, sondern in letzter Konsequenz auch die Ordnung der Welt.

Trotz des großen Erfolges konnten die Marvel Studios noch nicht verkünden, dass eine Fortsetzung in Vorbereitung ist. Viele glaubten, dass Kevin Feige und die Firma nur ihre Karten so nah wie möglich an der Brust spielten und versuchten, die Welt nach „Avengers 4“ geheim zu halten. Geheimnisse oder keine Geheimnisse, wir wussten alle, dass früher oder später eine Fortsetzung von „Black Panther“ kommt, und Feige machte die Dinge endlich offiziell. Während er mit EW sprach, wurde der Leiter der Marvel Studios nach der Aussicht auf mehr Black Panther gefragt, und er sagte schnell, dass es noch mehr für die jetzt geliebte Welt von Wakanda zu tun gibt.

Das könnte Dich auch interessieren:
Black Panther
Haben die Regisseure von "The Avengers - Infinity War" Ryan Cooglers Rückkehr für "Black Panther 2" bestätigt?

„Ich kann noch nicht viel dazu sagen, außer, dass wir das absolut tun werden!“, sagte Feige über die Fortsetzung von „Black Panther“. „Eine der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen in den Marvel Studios ist es, auf einem Part One herumzusitzen und darüber zu reden und zu träumen, was wir in einem Part Two machen würden. Es gab viele dieser Gespräche, als wir den ersten Black Panther zusammenstellten. Wir haben Ideen und eine ziemlich solide Richtung, wohin wir mit der zweiten gehen wollen.“

„Black Panther 2“ wird also ganz sicher kommen. Jetzt bleiben nur noch zwei große Fragen offen. Zuerst gibt es das Rätsel um ein mögliches Veröffentlichungsdatum. Wann könnte eine Fortsetzung in die Kinos kommen? Marvel hat derzeit eine Horde von Filmen, die bis 2022 geplant sind, und die Fortsetzung wird zweifellos einen dieser Plätze einnehmen. Im besten Fall trifft „Black Panther 2“ im ersten Quartal 2020 ein.

Die zweite und möglicherweise wichtigere Frage ist, ob Regisseur Ryan Coogler zurückkehren würde. Coogler kehrte nicht zum Rocky-Franchise für „Creed 2“ zurück, nachdem der erste Film großen Erfolg hatte, aber vieles davon war auf seinen Zeitplan mit „Black Panther“ zurückzuführen. Der Regisseur und Marvel haben eindeutig eine großartige Beziehung, und die Schauspieler lieben es, für ihn zu arbeiten. Es wird eine totale Überraschung sein, wenn Coogler nicht wieder im Regiestuhl sitzt, wenn der zweite Black Panther-Film läuft.

Freust du dich auf eine Fortsetzung von „Black Panther“? Wie schnell, glaubst du, werden wir es auf der großen Leinwand sehen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!