Suicide Squad 2

Black Adam könnte mit „Suicide Squad 2“ eingeführt werden

08.11.2017 Schauspieler Dwayne Johnson hat bereits angekündigt, dass es für Black Adam einige Überraschungen geben wird, und nun deutet einiges darauf hin, dass der Bösewicht tatsächlich sein Debüt in der Fortsetzung "Suicide Squad 2" feiern wird.

08.11.2017 Schauspieler Dwayne Johnson hat bereits angekündigt, dass es für Black Adam einige Überraschungen geben wird, und nun deutet einiges darauf hin, dass der Bösewicht tatsächlich sein Debüt in der Fortsetzung "Suicide Squad 2" feiern wird.

Wir wissen, dass Black Adam nicht der Antagonist für den kommenden „Shazam“ Film sein wird. Daher waren sich alle sicher, dass wir Dwayne Johnson einige Zeit lang nicht in der Rolle des beliebten Bösewichts sehen würden, sondern erst dann, wenn sein eigener Solo-Ausflug in die Kinos kam. Ein neuer Bericht legt jedoch nahe, dass The Rock früher als erwartet als Adam debütieren könnte!

Laut den Kollegen von „The Wrap“ ist es geplant, den Charakter bereits in naher Zukunft in „Suicide Squad 2“ einzuführen. Es scheint, als würde der Nachfolger von David Ayers stark in der Kritik stehenden, aber lukrativem Supervillain Team-Up-Film die Mitglieder des Squads mit der Aufgabe betrauen, „eine Massenvernichtungswaffe“ aufzuspüren, die sich dann als Black Adam herausstellen soll.

Wir müssen das Ganze natürlich als Gerücht behandeln. Aber es scheint eine kluge Entscheidung seitens Warner Bros. zu sein, Dwayne Johnson als Black Adam früher als später in die Filmwelt des DC Universums einzubauen.

Auch wenn die zurückkehrenden Darsteller noch nicht bestätigt sind, ist es sehr wahrscheinlich, dass Margot Robbie (Harley Quinn), Will Smith (Deadshot) und Viola Davis (Amanda Waller) in irgendeiner Funktion beteiligt sein werden. Auch Jared Leto wird seine Rolle als Joker wahrscheinlich wieder aufnehmen. Der Dreh startet im Frühjahr und ein Release im Kino sollte dann 2019 folgen.

Deine Meinung ist uns wichtig!

Suicide Squad 2

Filmstart: 2019
Bei Warner Bros. will man nicht lange warten und vermutlich noch 2019 eine Fortsetzung rund um Deadshot, Harley Quinn und den Rest des Teams mit "Suicide Squad 2" in die Kinos bringen.