„The Avengers 4“ soll fünf Jahre nach „Infinity War“ spielen!

09.10.2018 Laut einem neuen Bericht wird viel Zeit zwischen "The Avengers - Infinity War" und "The Avengers 4" vergangen sein. Mehrere Jahre sollen seit dem Sieg von Thanos vergangen sein!

The Avengers 4

Filmstart: 02.05.2019
Das große Finale im Kampf gegen den verrückten Titanen Thanos erwartet uns im Mai 2019. Bis dahin werden sich noch jede Menge neuer Helden im Marvel Cinematic Universe tummeln und gegen Thanos kämpfen!

Zur Zeit scheint es so, als ob die Marvel Studios die Fans durch das Zurückhalten von Details zu „The Avengers 4“ ärgern wollen, wobei sogar die New York Comic Con 2018 von dem Fake-Beaf zwischen den Regisseuren – den Russo Brüdern – und Hulk-Schauspieler Mark Ruffalo in den Schatten gestellt wird, nachdem letzterer den Titel des Films „verraten“ hat. Mit wenigen offiziellen Details werden Gerüchte und Theorie von den Fans wie Gold gehandelt, und eines der größten Themen war seit einiger Zeit, wann genau die Fortsetzung zeitlich spielen wird. Laut einem neuen Bericht wird viel Zeit zwischen „The Avengers – Infinity War“ und „The Avengers 4“ vergangen sein (siehe weiter unten).

Das könnte Dich auch interessieren:
The Avengers 4
Wann werden wir den Titel von "The Avengers 4" erfahren?

Es scheint eine gewisse Diskrepanz zwischen Daniel Rs eigenem Verständnis dessen zu geben, was die Details von „The Avengers 4“ sind, aber das allgemeine Gerücht ist, dass es ein fünfjähriger Sprung zwischen „The Avengers – Infinity War“ und „The Avengers 4“ stattfinden wird. Das würde Marvel die Möglichkeit geben, eine ganz andere Welt des Marvel Cinematic Universe zu etablieren, als wir es derzeit kennen und lieben, und die Tür zu einer ganz anderen Version des MCU öffnen, nachdem die Tragik von Thanos‚ Sieg irgendwie umgekehrt oder negiert wurde. Der Hauptschwerpunkt der Geschichte wäre, zu sehen, wie diese alten und veränderten Versionen der ursprünglichen Avengers einen Hoffnungsschimmer bekommen, um zu beheben, was Thanos zerbrochen hat, und die tiefen Narben und Trennungen zwischen ihnen überwinden zu müssen, um diese Mission zu erfüllen.

Das könnte Dich auch interessieren:
Spider-Man - Far From Home
Neue Set-Bilder von "Spider-Man - Far From Home" zeigen den Stealth Suit deutlicher

Der fünfjährige Sprung würde auch erklären, warum die Avengers in einigen der ersten „The Avengers 4“ Concept Arts so unterschiedlich aussehen – besonders Bruce Banner / Hulk, der ein futuristisches Weltraumkostüm drauf trägt. Vermutlich würden die Avengers nie aufhören wollen, das Fingerschnippen rückgängig zu machen, und haben vielleicht den Kosmos durchkämmt, um nach Antworten zu suchen, während sie die Erde auch an einer anderen Front verteidigten. Tony kann ein Kind haben, Bruce kann einen Waffenstillstand mit dem Hulk geschlossen haben, während Hawkeye einen viel dunkleren Weg gegangen ist, und Captain Marvel ist nach Hause gekommen. Es scheint jedoch, dass, wenn ein fünfjähriger Sprung wirklich der Fall ist, es ziemlich klar ist, dass die Lösung für eine Art Zeitreise sein wird, wodurch diese Zeitleiste nach dem Sprung eliminiert werden wird…

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!