„Arrow“ endet: Erfahren wir etwas über John Diggle und das Green Lantern Corps?

29.01.2020 Gestern lief die letzte Episode von "Arrow" im US-Fernsehen. Und eine Frage steht noch im Raum: Erfahren wir etwas über John Diggle und das Green Lantern Corps? Dies wurde schließlich oft genug angedeutet...

Arrow

170 Episoden in 8 Staffeln
Arrow beruft sich auf die DC-Comic-Reihe und präsentiert den Milliardär Oliver Queen, der fünf Jahre lang auf einer entlegenen Insel gestrandet war – jetzt kehrt er mit einem geheimnisvollen Plan ins heimatliche Starling City zurück, um mit neuartigen, tödlichen Kampftechniken den Krieg gegen das Verbrechen aufzunehmen.

Das Green Lanterns Corps ist nun offiziell ein Teil des Arrowverse geworden! In der finalen Episode „Fadeout“ der „Arrow“ Serie erhielt John Diggle schließlich doch noch seinen Green Lantern Ring. In den letzten Szenen der Serie, in denen wir die Mitglieder des Team Arrow ihre getrennten Wege gehen sehen, sehen wir auch Diggle, als er sein Haus für den Umzug nach Metropolis verlässt. Als er den Umzugswagen schließt, ging plötzlich der Himmel in Flammen auf, und ein Feuerball raste direkt auf ihn zu. Er stürzte direkt vor ihm ab und warf ihn rückwärts gegen die Seite des Wagens.

Diggle kämpfte sich wieder auf die Beine und näherte sich vorsichtig dem rauchenden Krater. Im Inneren fand er eine kleine Box. Er öffnete diese und der Inhalt begann hellgrünzu glühen. Obwohl die Kamera nie geschwenkt wurde, um zu zeigen, was sich darin befand, machte die Szene deutlich, dass John Diggle von der Erde eingeladen worden war, dem Green Lantern Corps beizutreten, fast auf die gleiche Weise wie Hal Jordan in den DC Comics vor ihm. Die Szene könnt ihr euch unten im Video ansehen.

Diggles Rede bei Olivers Beerdigung enthielt auch einige subtile Hinweise auf seine Zukunft als Green Lantern: „Der Oliver, den ich vor acht Jahren traf, ist nicht derjenige, von dem wir uns heute verabschieden“, sagte er. „Oliver sagte mir immer, dass er, um seine Stadt zu retten, jemand anderes werden müsse – er müsse etwas anderes werden. Ich dachte immer, das bedeute, der Green Arrow zu werden, aber heute wurde mir klar, dass das bedeutet, ein besserer Mann zu werden – der beste Mann, den er zu sein wusste – und er nahm uns alle mit auf diese Reise. Er hat alles verändert. Oliver hat Helden in die Welt gebracht. Er hat Helden inspiriert. Er hat uns alle hier inspiriert. Ich war sein Bruder, und Oliver Queen war meiner.“

Das könnte Dich auch interessieren:
Arrowverse
Arrowverse Crossover "Elseworlds" bestätigt Existenz von Batman und Green Lanterns!

„Natürlich wird das Leben weitergehen“, fuhr er fort. „Das tut es immer. Aber wie, welche Wendungen es nehmen wird, kann ich nicht sagen. Ich weiß nicht, was die Zukunft bringt, außer zu sagen: Erwartet das Unerwartete. Oliver ist vielleicht weg, aber seine Mission ist dauerhaft. Diese Mission lebt weiter. Oliver lebt in den Menschen weiter, die er inspiriert hat. Einige werden diese Mission in den Rest der Welt tragen, vielleicht sogar darüber hinaus. Denn wenn die letzten acht Jahre uns etwas gezeigt haben, dann, dass dieses Universum weitaus größer ist, als wir uns vorstellen konnten, auch wenn es ohne ihn etwas weniger hell ist.“

Im Laufe der Serie hat das Arrowverse Diggle immer wieder als potentielle Green Lantern geteasert. Zum einen wurde in der Folge „Spartan“ der 7. Staffel Diggles Stiefvater General Roy Stewart vorgestellt, was bedeutet, dass er John Stewart hätte heißen können – genau wie die gleichnamige Green Lantern in den Comics. Im „Elseworlds“ Crossover verwechselte der Flash von Erde-90 Diggle mit einem Green Lantern und fragte ihn, warum er seinen „Ring“ nicht trug. Außerdem gibt es noch andere Faktoren – wie Diggles Militärgeschichte und seine langjährige Freundschaft mit Green Arrow – die Green Lantern so widerspiegeln, wie er in den Comics erschien.

Da Diggles Zukunft als Green Lantern mehr oder weniger bestätigt ist, könnte er sicherlich an anderer Stelle im Arrowverse wieder auftauchen. Wenn man seinen Umzug nach Metropolis in Betracht zieht, könnte er in dem bevorstehenden „Superman & Lois“ Spinoff oder in „Supergirl“ mit seinem neuen Status auftauchen…

Arrow • Diggle Green Lantern Tease Scene

Das könnte Dich auch interessieren:
Green Lantern (HBO)
Die kommende "Green Lantern" Serie auf HBO Max wird sich um zwei Lanterns drehen und Sinestro beinhalten!

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!