Iron Fist

Bekommt es „Iron Fist“ in der zweiten Staffel mit diesem Bösewicht zu tun?

03.12.2017 Die erste Staffel von Iron Fist wurde mit einer eher lauwarmen Reaktion aufgenommen, aber wir können große Veränderungen für die kommende zweite Staffel erwarten. Und es wird scheinbar einen unerwarteten Bösewicht für die Staffel geben!

03.12.2017 Die erste Staffel von Iron Fist wurde mit einer eher lauwarmen Reaktion aufgenommen, aber wir können große Veränderungen für die kommende zweite Staffel erwarten. Und es wird scheinbar einen unerwarteten Bösewicht für die Staffel geben!

Laut den Kollegen von „That Hashtag Show“ werden diesen Monat die Dreharbeiten für die zweite Staffel von „Iron Fist“ mit neuem showrunner Raven Metzner (Sleepy Hollow) beginnen. Die Seite ist nun auch auf einen Casting-Aufruf für Tonya Parker gestoßen, ein Charakter, an den sich Comic-Buch-Fans vielleicht aus „Old Man Logan“ erinnern können. Dort hatte sie einen kurzen Auftritt als eine von Peter Parkers Töchtern und Hawkeyes Ex-Frau.

Allerdings glaubt die Seite, dass der Charakter tatsächlich Lady Gorgon ist, was Sinn macht, wenn man die Charakterbeschreibung für die Rolle liest, die auf eine regelmäßige Auftritt eingestellt ist. Anscheinend ist Tonya „ein Chamäleon, das sich vielen Rollen anpassen kann, sie übernimmt den Teil, der am besten zur Mission passt“. Sie gilt auch als Expertin für verdeckte Operationen, die in der Vergangenheit mehrere hochrangige Missionen durchgeführt hat.

In den Comics hat Lady Gorgon eine Storyline mit Frank Castle und ist mit der „Hand“ verbunden. Die Seite ist sich aber nicht 100%ig sicher, dass sie als dieser Bösewicht enden wird, aber es wäre eine interessante Wahl, selbst wenn sich die Rückkehr zur „Hand“ wie eine schrecklich schlechte Idee anfühlt! Dennoch, da Danny Rand eine so große Rolle dabei gespielt hat, sie zu Fall zu bringen, macht es durchaus Sinn, dass sie sich vielleicht aus irgendeinem Grund an ihm rächen will…

Deine Meinung ist uns wichtig!

Iron Fist

"Iron Fist" wird die vierte Serie aus dem Deal zwischen MARVEL und Netflix sein. Nachdem schon Daredevil und Jessica Jones als erfolgreiche Serie umgesetzt wurden und Luke Cage bald folgt, wird mit Iron Fist das Quartett vervollständigt.