Fortsetzung schon geplant!

03.03.2016 Der erste Teil kommt erst im August in die Kino, doch bei Warner scheint man intern schon heftig an den Plänen für einen zweiten Teil zu arbeiten.

Suicide Squad

Filmstart: 18.08.2016
Das Suicide Squad ist ein Selbstmordkommando gefangener und verurteilter Superschurken, allen voran Batmans Gegnerin Harley Quinn. Sie müssen für die Regierung schier unmögliche Missionen ausführen.

Das „Suicide Squad“ kommt in die Kinos, und zwar noch dieses Jahr. Mit dabei viele bekannte Stars: Deadshot (Will Smith), Harley Quinn (Margot Robbie), Captain Boomerang (Jai Courtney), Rick Flagg (Joel Kinnaman), Enchantress (Cara Delevingne) und Killer Croc (Adewale Akinnuoye-Agbaje). Und scheinbar ist man bei Warner so sehr von einem Erfolg überzeugt, dass man bereits jetzt eine Fortsetzung plant, die dann wohl irgendwann 2018 in die Kinos kommen soll.

Das könnte Dich auch interessieren:
The Suicide Squad
Der Dreh von "Suicide Squad 2" soll schon im März starten!

Woher die Infos zur Fortsetzung kommen? „Suicide Squad“-Regisseur David Ayer hat in einem Interview zu einem anderen Thema ein paar interessante Sätze fallen lassen, in einem Artikel bei „TheWrap“ dazu, steht folgendes: „Ayer hofft, das Projekt im Herbst in seinem Zeitplan unterbringen zu können, bevor Warner ihn und Will Smith 2017 für ein geplantes ‚Suicide Squad‘-Sequel zurückbringt.“ Auch bei „Variety“ ist es noch klarer zu lesen: „Es ist unbekannt, wann der Film gedreht wird, aber die Hoffnung ist, die Produktion noch dieses Jahr ins Rollen zu bringen, damit Ayer und Smith für den Dreh des ‚Suicide Squad‘-Sequels 2017 bereit sind.“

Damit gibt es zwar noch keine Ankündigung von offizieller Seite. Intern ist der Dreh aber wohl für 2017 geplant.

Aber erstmal wird der erste Teil am 18. August 2016 bei uns in die Kinos kommen.

Suicide Squad | Deutscher Trailer

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!