Wird Microchip mit dabei sein?

17.08.2016 Wenn man aktuellen Gerüchten glauben mag, dann ist man bei Netflix gerade auf der Suche nach einem Darsteller für die Figur des David Lieberman - besser bekannt als "Microchip".

The Punisher

26 Episoden in 2 Staffeln
Nach dem großen Erfolg von Jon Bernthal als Frank Castle aka The Punisher in der zweiten Staffel von Netflix' "Daredevil" war es nur eine Frage der Zeit, bis es eine eigene Serie geben würde!

Gestern haben wir berichtet, dass die Solo-Serie rund um „The Punisher“ sehr wahrscheinlich schon 2017 bei Netflix starten wird. Heute gibt es weitere Infos: So soll man derzeit auf der Suche nach einem Darsteller für David „Microchip“ Lieberman sein, der wohl eine größere Rolle in der Serie spielen soll. Kein Wunder, denn in den Comics gehört diese Figur schon seit vielen Jahren zu den engsten Vertrauten des Punishers.

Das könnte Dich auch interessieren:
The Punisher
Neuer deutscher Trailer ist endlich da!

Bereits 1987 wurde Microchip in die Comics eingeführt. Erstmals war er in „The Punisher Vol. 2, #4“ zu sehen und wurde dank seiner überragenden Skills am Computer inklusive des Hackens zu einem wichtigen Verbündeten für Castle, vor allem als der Neffe von Microchip von Wilson Fisk – also dem Kingpin – ermordet wurde. Immer wieder war Microchip eine Hilfe für den Punisher und wurde zu einer bekannten Figur in den Comics. Also kein Wunder, dass man diese Figur auch in der Serie haben will.

Vielleicht gab es sogar schon einen Hinweis auf diese neue Figur am Ende der 2. Staffel von „Daredevil“, als Frank Castle eine CD aus seinem Haus holt bevor er das Haus anzündet. Auf der CD war deutlich „MICRO“ zu lesen. Ein Hinweis? Sobald es weitere Infos gibt, erfahrt ihr dies natürlich wie immer bei uns!

The Punisher | Netflix TV Series Teaser

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!