Die komplette erste Staffel von „Titans“ ist nun bei Netflix online!

11.01.2019 In den USA ist die Serie "Titans" bereits ein Hit und alle 11 Episoden der ersten Staffel sind nun auch seit heute - wahlweise in englischer oder deutscher Sprache - beim Streaming Anbieter Netflix zu sehen!

Titans

22 Episoden in 2 Staffeln
Als Dick Grayson alias Robin und Rachel Roth alias Raven Hilfe bei der Bewältigung eines Problems benötigen, das den gesamten Planeten bedroht, schließen sie sich mit Koriand'r alias Starfire und Gar Logan alias Beast Boy zusammen, um die Titans zu formen.

Und darum gehts in der „Titans“ Serie: Nach dem Mord an ihrer Mutter Melissa durch einen mysteriösen Angreifer zeigt der unruhige Teenager Rachel Roth telekinetische Kräfte und flieht aus der Stadt. Der Detroiter Detektiv Dick Grayson bekämpft das Verbrechen in der Nacht mit seiner Selbstjustiz-Persönlichkeit Robin. Rachel wird von der Polizei von Detroit abgeholt, erkennt Dick aus ihren Alpträumen und bittet ihn um Hilfe. Als er merkt, dass sie die Wahrheit über ihre Mutter gesagt hat, wird Rachel betäubt und entführt.

Das könnte Dich auch interessieren:
Titans
DC Universe Streaming Serie "Titans" wurde bereits für eine 2. Staffel verlängert!

In Wien, Österreich, erwacht Kory Anders in einem von Kugeln durchsiebten Auto ohne Erinnerung an ihre Identität. Sie findet den Weg zum Gangster Konstantin Kovar, den sie offenbar auf der Suche nach einem bestimmten Mädchen namens Rachel verraten hat. Als Kovar versucht, sie zu erschießen, setzt sie eine feurige Kraft frei, die ihn und alle anderen im Raum verbrennt. Rachel soll rituell von dem Mann getötet werden, der ihre Mutter getötet hat, doch in diesem Moment taucht eine dunkle Version von ihr selbst auf und ihre potenziellen Mörder kommen ums Leben… Dick kommt und bringt sie in Sicherheit. In Covington, Ohio, ist nachts in einem Elektronikgeschäft ein grüner Tiger auf der Jagd und verwandelt sich in einen menschlichen Jungen…

So beginnt die neue Serie aus der Comicwelt von DC. Eine zweite Staffel wurde nach dem Erfolg der ersten Staffel in den USA bereits bestellt und sicher wird die Serie auch hier bei uns zu einem Erfolg für Netflix. Direkt zur Serie bei Netflix? Dann hier klicken! Unseren Episodenguide zur Serie gibt es hier.

Im September 2014 begann die Entwicklung einer Live-Action-Serie auf Basis der Teen Titans für den Kabelkanal TNT, wobei Goldsman und Marc Haimes den Pilotfilm schrieben. Das Pilotprojekt war bis Dezember 2014 bestellt worden, kam aber nie zum Erfolg, da TNT im Januar 2016 ankündigte, dass es mit dem Projekt nicht mehr weitergehen würde. Im April 2017 wurde bekannt gegeben, dass die Serie für DC Comics‘ neuen digitalen Service mit Goldsman, Johns und Berlanti neu entwickelt wird. Brenton Thwaites wurde im September 2017 als Dick Grayson besetzt, und andere Hauptdarsteller wurden zwischen August und Oktober 2017 besetzt. Im Mai 2018 wurde die Spin-off-Serie „Doom Patrol“ angekündigt, die nach den Ereignissen der ersten Staffek von „Titans“ spielen wird.

Titans • Offizieller Trailer #2 (OmU)

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!