Es geht weiter: Die 2. Staffel von „Titans“ ist nun mit allen neuen Episoden bei Netflix online!

10.01.2020 Die Hit-Serie des DC Universe Streaming Service geht nun auch endlich bei uns weiter! Wahlweise in englischer oder deutscher Sprache laufen alle neuen 13 Episoden der 2. Staffel ab heute bei Netflix.

Titans

37 Episoden in 3 Staffeln
Als Dick Grayson alias Robin und Rachel Roth alias Raven Hilfe bei der Bewältigung eines Problems benötigen, das den gesamten Planeten bedroht, schließen sie sich mit Koriand'r alias Starfire und Gar Logan alias Beast Boy zusammen, um die Titans zu formen.

Und darum gehts in der „Titans“ Serie: Nach dem Mord an ihrer Mutter Melissa durch einen mysteriösen Angreifer zeigt der unruhige Teenager Rachel Roth telekinetische Kräfte und flieht aus der Stadt. Der Detroiter Detektiv Dick Grayson bekämpft das Verbrechen in der Nacht mit seiner Selbstjustiz-Persönlichkeit Robin. Rachel wird von der Polizei von Detroit abgeholt, erkennt Dick aus ihren Alpträumen und bittet ihn um Hilfe. Als er merkt, dass sie die Wahrheit über ihre Mutter gesagt hat, wird Rachel betäubt und entführt…

In der zweiten Staffel reformiert Dick nach der Begegnung mit Trigon die Titans. Unter seiner Aufsicht in ihrem neuen Heim im Titans Tower trainieren Rachel, Gar und Jason Todd gemeinsam, um ihre Heldenfähigkeiten zu verbessern und als Team zusammenzuarbeiten. Zu ihnen gesellen sich Hank Hall und Dawn Granger alias Hawk und Dove und Donna Troy alias Wonder Girl.

Obwohl diese ursprünglichen Titans versuchen, in ein normales Leben zu wechseln, müssen sich alle zusammenfinden, wenn alte Feinde wieder auftauchen, um sich um unerledigte Aufgaben zu kümmern. Und während diese Familie der alten und neuen Titans – einschließlich Conner Kent und Rose Wilson – lernen, nebeneinander zu existieren, bringt die Ankunft von Deathstroke die Sünden der alten Titans ans Licht, die diese neuen Titans wieder auseinander zu reißen drohen…

Das könnte Dich auch interessieren:
Titans
DC Universe Streaming Serie "Titans" wird bei uns auf Netflix laufen + neuer Trailer

Im September 2014 begann die Entwicklung einer Live-Action-Serie auf Basis der Teen Titans für den Kabelkanal TNT, wobei Goldsman und Marc Haimes den Pilotfilm schrieben. Das Pilotprojekt war bis Dezember 2014 bestellt worden, kam aber nie zum Erfolg, da TNT im Januar 2016 ankündigte, dass es mit dem Projekt nicht mehr weitergehen würde. Im April 2017 wurde bekannt gegeben, dass die Serie für DC Comics‘ neuen digitalen Service mit Goldsman, Johns und Berlanti neu entwickelt wird. Brenton Thwaites wurde im September 2017 als Dick Grayson besetzt, und andere Hauptdarsteller wurden zwischen August und Oktober 2017 besetzt. Im Mai 2018 wurde die Spin-off-Serie „Doom Patrol“ angekündigt, die nach den Ereignissen der ersten Staffek von „Titans“ spielt.

Titans • Offizieller Trailer #2 (OmU)

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!