Venom

Der „Venom“-Film orientiert sich wohl an der „Lethal Protector“ Comicvorlage

07.11.2017 Der "Venom"-Film wird bereits seit einigen Tagen gedreht, aber eine Reihe neuer Charakter-Beschreibungen könnte nun bestätigen, dass die Handlung stark an die Comic-Geschichte von "Lethal Protector" angelehnt sein wird.

07.11.2017 Der "Venom"-Film wird bereits seit einigen Tagen gedreht, aber eine Reihe neuer Charakter-Beschreibungen könnte nun bestätigen, dass die Handlung stark an die Comic-Geschichte von "Lethal Protector" angelehnt sein wird.

Sonys „Venom“ Film ist seit zwei Wochen in Produktion, aber bevor die Kameras anfingen zu rollen, haben die Kollegen von „That Hashtag Show“ einige sehr interessante Charakterbeschreibungen in die Hände bekommen, die das „Lethal Protector“-Gerücht bestätigen könnten. Die Beschreibungen erinnern nicht an bestimmte Marvel-Charaktere, aber es besteht die Möglichkeit, dass diese Gruppe die Rollen der Personen übernimmt, die sich in den Comics mit den Nachkommen von Venom verbinden:

– 20er, sehr attraktiver, körperlicher Typ. MUSS fließend Mandarin sprechen… CO-STAR

– 19, ein Gitarrist, ist ein Rocker oder Punker, der nie aufhört Gitarre zu spielen… CO-STAR

– Männlicher, ernsthafter, sehr physischer Glücksritter. MUSS ein Stunt Performer sein… CO-STAR

– 50er-60er, ehemaliger Hippie, jetzt obdachlos. MUSS in der Lage sein, zu singen… CO-STAR

– 50er-60er, lustige, liebenswerte Asiatin, der der Laden an der Ecke gehört… CO-STAR

Nur Spekulationen für den Moment natürlich, aber denkt daran, dass wir immer noch keine Ahnung haben, wen Michelle Williams, Jenny Slate, Riz Ahmed und Scott Haze spielen werden, also ist es möglich, dass einige oder alle diese Rollen spielen werden.

Am 4. Oktober 2018 soll der Film dann bei uns in den Kinos starten!

Deine Meinung ist uns wichtig!

Venom

Filmstart: 04.10.2018
Spider-Man ist Dank eines Deals zwischen Marvel und Sony nun Teil des Marvel Cinematic Universe, aber mit "Venom" dreht Sony einen Spider-Man-Film ohn Spider-Man... nur der Alien-Symbiont Venom soll im Fokus des Films stehen.