„Batwoman“ Darstellerin Ruby Rose bestätigt, dass die Serie vor dem Crossover „Elseworlds“ spielt

17.05.2019 Batwoman sah man bereits zuvor im Arrowverse, doch der neue Trailer von gestern zeigt, dass Kate Kane in der Serie noch gar nicht Batwoman zu sein scheint... Wie passt all das zusammen und wie gliedert sich die Serie in das Arrowverse ein?

Batwoman

13 Episoden in 1 Staffel
Eine Batwoman-Serie befindet sich in der Entwicklung beim US-Sender The CW, die Bruce Waynes Cousine, Kate Kane, wieder zum Arrowverse bringen wird. Caroline Dries wird als Autorin fungieren und zusammen mit Greg Berlanti, Sarah Schechter und Geoff Johns die Produktion ausführen.

Fans bekamen endlich ihren ersten Blick auf die neueste Superheldenserie des Arrowverse, die in diesem Jahr kommt und „Batwoman“ mit Ruby Rose in der Hauptrolle im Fokus haben wird. Die neue Heldin beschließt, den Mantel ihrer soziopathischen Cousin zu übernehmen und zur neuen Fledermaus von Gotham zu werden, um die Straßen der von Verbrechen geprägten Stadt zu säubern. Der Trailer zeigte Einblicke in Kate Kanes Entstehungsgeschichte, als sie sich auf den Weg macht, das Loch zu füllen, das ihr Cousin Bruce Wayne und sein Alter Ego Batman hinterlassen haben. Aber die Fans sahen Batwoman bereits im Crossover Event „Elseworlds“ von Gotham aus operieren, was zu einiger Verwirrung über die neue Serie führen könnte. Rose, die den Titelcharakter porträtiert, machte deutlich, dass diese Serie VOR den Ereignissen von „Elseworlds“ beginnen wird.

Das könnte Dich auch interessieren:
Batwoman
Die neue "Batwoman" Serie startet am 6. Oktober 2019 in den USA bei "The CW"

„Es ist weit vor [Elseworlds] angesetzt.“, sagte Rose zu TV Line. „Ich meine, nicht vor langer Zeit, das lässt mich so klingen, als würde ich eine 9-Jährige spielen. Es ist vorher festgelegt. Du musst herausfinden, wie sie entstanden ist, bevor wir von all diesen Dingen erfahren.“ Rose erklärte weiter, dass die Charaktere im Mittelpunkt der Serie stehen werden und man zeigen will, wie sie sich kennen und wie sie in die Welt des Arrowverse passen, bevor man damit beginnt, einige der verrückteren Aspekte des DC-Universums anzugehen.

Mehr über die Vorlage in den DC Comics
Batwoman
Batwoman ist Katherine Kane, eine Bürgerwehrlerin, die in Gotham City operiert.

Kate Kane (Ruby Rose) hatte in der kommenden „Batwoman“ Serie nie geplant, Gothams neuer Beschützer zu werden. Drei Jahre nachdem Batman auf mysteriöse Weise verschwunden ist, ist Gotham eine Stadt in Verzweiflung. Ohne den Dark Knight wurde das Polizeirevier von Gotham City von kriminellen Banden überrannt. Jacob Kane (Dougray Scott) und seine militärische Crows Private Security sorgt nun für Sicherheit, die die Stadt nun mit allgegenwärtiger Feuerkraft und Miliz schützt. Jahre zuvor wurden Jakobs erste Frau und Tochter im Kreuzfeuer des Gotham-Verbrechens getötet. Er schickte seine einzige überlebende Tochter, Kate Kane, zu ihrer Sicherheit von Gotham weg. Nach einer unehrenhaften Entlassung aus der Militärschule und jahrelanger brutaler Überlebenstraining kehrt Kate nach Hause zurück, als die Alice in Wonderland Bande ihren Vater und seine Sicherheitsfirma angreift, indem sie seinen besten Offizier Sophie Moore (Meagan Tandy) entführt…

Batwoman • First Look Trailer

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!