Staffelfinale von „Batwoman“ bring Bruce Wayne endlich ins Arrowverse – mit einem Twist

18.05.2020 Das vorgezogene Finale der 1. Staffel bringt endlich Bruce Wayne in das Prime Earth Arrowverse. Doch das ganze beinhaltet auch einen großen Twist für die zweite Staffel der Serie und vielleicht auch für das ganze Arrowverse.

Batwoman

42 Episoden in 2 Staffeln
Eine Batwoman-Serie befindet sich in der Entwicklung beim US-Sender The CW, die Bruce Waynes Cousine, Kate Kane, wieder zum Arrowverse bringen wird. Caroline Dries wird als Autorin fungieren und zusammen mit Greg Berlanti, Sarah Schechter und Geoff Johns die Produktion ausführen.

WARNUNG: Dieser Artikel enthält massive Spoiler zum Staffelfinale der Serie und der Episoden davor! In der Episode „O, Mouse!“ setzte Alice einen hinterhältigen Plan um. Mit ihrer Fähigkeit, aus Leichenfleisch todsichere Maskierungen zu kreieren, ließ sie Tommy „Hush“ Elliot wie Bruce Wayne aussehen. Jetzt plant sie, ihn zum Wayne Tower zu schicken, damit er Kate davon überzeugen kann, dass er der Echte ist, und ihren Kryptonit-Splitter zu stehlen – der natürlich das einzige Element ist, das den Batsuit durchdringen kann.

Die Schlussszene der Episode nahm ihren Lauf, als Alice Tommys neues Gesicht annähte. „Ich muss zugeben, Tommy, dass ich Sie für einen der abscheulichsten Männer in Gotham halte: eitel und ungehobelt, humorlos und stumpfsinnig. Ich habe Mitleid mit jeder Frau, die das Summen ihres Martini mit Ihrem Charme verwechselt. Und doch, hier sind Sie, mein Meisterwerk“, sagte sie mit einem zufriedenen Lächeln. Mit einem Stöhnen setzte sich Tommy auf und blickte dann in eine zerbrochene Spiegelscherbe, um das Endprodukt zu sehen. „Was hast du getan?“, knurrte er und fuhr mit den Fingern am Kiefer entlang.

„Ich habe all deine Träume wahr werden lassen“, antwortete sie sachlich. Sie hielt das Magazin „Business Intuition“ hoch, auf dessen Titelblatt Bruce Wayne abgebildet war. „Ich sehe aus wie Bruce Wayne“, bestätigte er, Wut sickerte in seine Stimme. „Du hast mich zu Bruce Wayne gemacht!“ – „Also, mein reicher, gutaussehender, geliebter Bruce, ich möchte, dass du durch die Türen des Wayne Tower stolzierst und mir den Kryptonit-Splitter von deiner lieben Cousine Kate holst“, wies sie ihn an. Als ihm klar wurde, was sie geplant hatte, brach er in ein Grinsen aus – und die Staffel war zu Ende…

Das könnte Dich auch interessieren:
Batwoman
Trailer zur kommenden Episode von "Batwoman" zeigt erstmals comicgetreuen Hush als Teil des Arrowverse!
Mehr über die Vorlage in den DC Comics
Bruce Wayne [Prime Earth] – Batman
Bruce Wayne ist Batman, der Beschützer von Gotham City, der wie eine Fledermaus gekleidet ist und Verbrecher in der Stadt bekämpft. Im echten Leben ist Bruce Wayne Milliardär und ein berüchtigter Playboy, einer der intelligentesten Männer und größten Kämpfer der Welt, der jedoch über keine übermenschlichen Kräfte verfügt.

In der Episode „If You Believe in Me, I’ll Believe in You“ bot Alice Tommy seine Freiheit im Tausch gegen das Tagebuch von Lucius Fox an. Um das zu tun, musste sie die Welt glauben lassen, dass Tommy Elliot tot ist. Also entfernte sie Tommys Gesicht ab und brachte es an einem anderen Häftling an, der später erhängt in seiner Zelle gefunden wurde. Dann weigerte sie sich, Tommy ein neues Gesicht zu geben, bis das Tagebuch von Lucius entschlüsselt war. Nachdem das Tagebuch entschlüsselt war, weigerte sie sich, ihm ein neues Gesicht zu geben, bis er ihr half, Batwoman zu töten. Sie überlegte es sich jedoch erneut, als sie erkannte, dass er ihr mit Bruce‘ Gesicht genau dabei helfen konnte.

Aufgrund seiner Verwandlung sieht Tommy jetzt wie ein völlig anderer Mensch aus. In diesem Sinne musste auch ein Schauspieler gecastet werden, um den Bruce-Wayne-Doppelgänger zu  porträtieren: Warren Christie. Für die Zukunft sieht es nun aber auch so aus, dass Christie auch die echte Version von Bruce Wayne alias Batman im Arrowverse spielen wird! Es scheint unwahrscheinlich, dass die Serie nur für einen Auftritt in zwei oder drei Episoden eine Doppelgänger von ihm einführt, wenn man den Einfluss der Figur auf Batwoman und das Arrowverse im Allgemeinen bedenkt. Mit einer bestätigten zweiten Staffel könnte Batwoman Christie als den echten Bruce Wayne zurückbringen und sein Verschwinden zum Thema machen…

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!