„Black Panther“ hat nun mehr als eine Milliarde Dollar weltweit umgesetzt!

12.03.2018 Die jüngste Veröffentlichung der Marvel Studios "Black Panther" hat sich in nur vier Wochenenden zu einem gigantischen Milliarden-Dollar-Film entwickelt und wird diesen Erfolg nun in der Volksrepublik China fortsetzen. Black Panther machte 66,5 Millionen Dollar in seinem Eröffnungswochenende in China!

Black Panther

Filmstart: 15.02.2018
T‘Challa alias Black Panther ist ein Krieger und König der afrikanischen Hochkultur Wakanda, einem technologischen und wirtschaftlichen Utopia. Bis seine Herrschaft und Person von alten Feinden in Frage gestellt wird und Black Panther sich einem Konflikt stellen muss, der nicht nur Wakanda bedroht, sondern in letzter Konsequenz auch die Ordnung der Welt.

Insider waren sich nicht sicher, ob die Begeisterung, die den Film umgibt, ihm Beine machen würde, oder ob er beim chinesischen Publikum platzen würde. In anderen asiatischen Märkten wie Japan und Südkorea hatte sich der Film zuvor aber bereits gut behauptet. Dank der großartigen Eröffnung in China ist „Black Panther“ nun schon der fünfte Film der Marvel Studios, der die 1-Milliarde-Dollar-Marke weltweit knackt. „The Avengers“, „The Avengers – Age of Ultron“, „Iron Man 3“ und „The First Avenger – Civil War“ haben alle zuvor das gleiche Kunststück vollbracht.

Das könnte Dich auch interessieren:
Black Panther
Neuer "Black Panther" Trailer kommt und wir sagen euch wann!

Mit seinem letzten Eröffnungswochenende hat „Black Panther“ einen Haufen Geld verdient und zeigt kein Zeichen der Verlangsamung. Selbst auf dem heimischen Markt gewann der Film trotz der Eröffnung von „A Wrinkle in Time“ sein viertes Wochenende in Folge. Obwohl dieser Film ebenfalls von Disney gedreht wurde, sind die beiden weniger konkurrenzfähig, als dass sie gemeinsam die Kinokasse dominieren. Das weltweite Gesamtergebnis beträgt jetzt $1,07 Milliarden und hat bereits die Einnahmen vieler anderer Superhelden Filme übertroffen: „Thor – Tag der Entscheidung“ ($854 Millionen), Guardians of the Galaxy Vol. 2″ ($864 Millionen), „Batman v Superman – Dawn of Justice“ ($874 Millionen), „Spider-Man – Homecoming“ ($880 Millionen) und „Spider-Man 3“ ($891 Millionen).

T’Challa alias Black Panther gehört zu den acht intelligentesten Menschen der Welt, sein afrikanisches Heimatland Wakanda, dem er als tatkräftiger Herrscher vorsteht, ist aufgrund von Bodenschätzen außerirdischen Ursprungs unermesslich reich (nur hier kommt das Vibrationen jeder Art und Stärke absorbierende Mineral Vibranium vor – Captain America verdankt Wakanda seinen Schild). Er ist aber auch Black Panther! Die Verantwortung des Black Panther wird von einem König Wakandas an den anderen weitergegeben, und so nimmt T’Challa nach den Ereignissen in „Civil War“ die Bürde und die Würde des ihm vorbestimmten Schicksals von seinem Vater T’Chaka entgegen…

Der Film läuft seit dem 15. Februar in unseren Kinos!

Black Panther | Deutscher Trailer #1

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!