Angeblich spielt Bullseye eine große Rolle in der 3. Staffel von „Daredevil“

17.05.2018 Es gab nicht viele Neuigkeiten über die kommende 3. Staffel von "Daredevil", aber laut einem neuen Bericht wird endlich der Erzfeind des Teufels von Hell's Kitchen seinen Weg in das Marvel Cinematic Universe finden!

Daredevil

39 Episoden in 3 Staffeln
"Daredevil" ist eine US-amerikanische Web-TV-Serie, die den gleichnamigen Superheldencharakter im Fokus hat. Sie wird von Marvel Television produziert und läuft exklusiv auf Netflix. Bisher wurden zwei Staffeln ausgestrahlt, eine dritte Staffel erscheint am 19. Oktober 2018.

Laut den Kollegen von „That Hashtag Show“ wird Schauspeiler Wilson Bethel tatsächlich Bullseye, Daredevils bekanntesten Bösewicht, spielen. Variety bestätigte bereits im November, dass der „Hart of Dixie“ Darsteller sich der neuen Staffel von „Daredevil“ als „ein FBI-Agent, der eine entscheidende Rolle im Konflikt zwischen Matt Murdock und Wilson Fisk spielen wird“ anschließen würde.

Das könnte Dich auch interessieren:
The Punisher
Wird Microchip mit dabei sein?

Wenn diese Beschreibung nicht wie Bullseye klingt! Ferner weist „That Hashtag Show“ darauf hin, dass Netflix und Marvel Bullseyes Ursprünge aus dem Punisher MAX Comic-Lauf ziehen könnten. Der Schriftsteller Jason Aaron stellte Bullseye als Sheldon Pendergrass dar, als einen erfahrenen Schützen. Fans der Comics kennen Bullseye als Lester oder Benjamin Poindexter, einen Auftragskiller, der auf Geheiß von Kingpin mehrfach mit Daredevil zusammengestoßen ist. Daredevil und Bullseyes Leben waren schon immer in den Comics verwoben: Der Attentäter tötete Elektra, Daredevils Liebesinteresse. Daredevil tötete Bullseye in einer anderen Handlung, bevor bekannt wurde, dass Matt Murdock von einem dämonischen Wesen besessen war.

Die 3. Staffel von „Daredevil“ hat kein Veröffentlichungsdatum, wird aber wahrscheinlich Matt und Elektra vom Ende der „The Defenders“ Serie folgen, in der Elektra wiederbelebt, aber scheinbar in einer Höhle mit Murdock getötet wurde. Später wacht Matt in einem Bett mitten im Nirgendwo auf. Wilson Fisk, alias Kingpin, wurde zuletzt in der 2. Staffel der Serie gesehen, wo er mit Frank Castle alias Punisher, eingesperrt wurde. Fisk wurde der „Kingpin“ des Gefängnisses und holte Castle raus. Nach Bethels Casting zu urteilen, werden Daredevil und Kingpin in der neuen Staffel erneut gegeneinander antreten… Wir sind gespannt!

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!