Justice League

„Justice League“ führte einen bekannten Helden ein, ohne dass es die meisten von uns bemerkt haben!

28.11.2017 "Justice League" hatte sehr viele Eastereggs, aber ein Fan mit Adleraugen hat noch eine Entdeckung in Form einer Charaktererwähnung gemacht, die einen Fan-Lieblingshelden in das DC Film-Universum bringt!

28.11.2017 "Justice League" hatte sehr viele Eastereggs, aber ein Fan mit Adleraugen hat noch eine Entdeckung in Form einer Charaktererwähnung gemacht, die einen Fan-Lieblingshelden in das DC Film-Universum bringt!

Es gab viele coole Cameos, Referenzen und Eastereggs in „Justice League“ zu sehen, aber noch ein weiteres Easteregg wurde nun entdeckt. In einem der S.T.A.R. Labs Videos, die von Bruce Wayne und Alfred angesehen werden, kann Dr. Silas Stone beim Experimentieren mit seinem Sohn gesehen werdeb und dabei sollte man auf einen der Namen achten, die auf dem Bildschirm erscheinen. Einer der dort genannten Angestellten ist „Choi, Ryan“ – Vielen Fans ist dieser Name bekannt, denn es handelt sich dabei um den vierten Atom!

Erschaffen von Gail Simone und Grant Morrison 2006 in „Brave New World“, stammt der Charakter aus Hong Kong und zog nach Ivy Town, nachdem sein Freund und Mentor Ray Palmer verschwunden war. Schließlich gelangte er an einen Teil von Rays Techik und wurde zum neuen Atom. Eine Rolle, die er auch in DC Rebirth erfüllt hat.

Obwohl es sich hier offensichtlich um ein relativ kleines Easteregg handelt, ist es interessant zu denken, dass Ryan irgendwo da draußen ist und dass ihm jetzt die Tür geöffnet wurde, um irgendwo anders im DC Universum aufzutreten. Wann und wo das passieren könnte, ist unmöglich zu sagen, aber Flashpoint ist eine Möglichkeit, ebenso wie der Cyborg-Film. Wenn und wann es schließlich passiert, die Zeit wird es zeigen!

Deine Meinung ist uns wichtig!

Justice League

Filmstart: 16.11.2017
Das erste große Kino-Abenteuer der Justice League soll 2017 in die Kinos kommen. Zu den Mitgliedern der Gerechtigkeitsliga gehören in der Kinoadaption Wonder Woman, The Flash, Cyborg, Aquaman sowie natürlich Superman und Batman.