Noch 666 Stunden – Die 4. Staffel von „Lucifer“ startet bei uns am 9. Mai auf Amazon Prime!

10.04.2019 Netflix rettete die Serie "Lucifer "vor dem sicheren Tod im vergangenen Sommer, als der Streaming-Service nach der Absetzung durch FOX die Rechte übernahm. Seitdem ist es fast ein Jahr her und nun wissen wir endlich, wann es weitergehen wird!

Lucifer

77 Episoden in 5 Staffeln
Der Teufel ist auf Erden! Die Serie konzentriert sich auf Lucifer Morningstar, der in seiner Langeweile beschließt, die Hölle zu verlassen, um einen Nachtclub in Los Angeles zu betreiben und zudem noch der örtlichen Polizei bei der Aufklärung von Verbrechen zu helfen.

Die vierte Staffel von „Lucifer“ kommt in knapp einem Monat! Am Morgen veröffentlichte Netflix einen Teaser für die vierte Staffel der Serie, in dem der Teufel persönlich aus dem Wasser eines Pools aufsteigt. Nachdem wir einen Blick auf Lucifers 666er-Tattoo und den passenden Slogan „He Is Risen“ werfen konnten, verriet Netflix, dass die Show am Mittwoch, den 8. Mai, wieder starten wird. Da in Deutschland aber die Serie weiterhin bei Amazon zu sehen sein wird, startet die neue Staffel bei uns einen Tag später und zwar am 9. Mai für alle Kunden von Amazon Prime. Da  Netflix sicher alle Episoden gleichzeitig veröffentlichen wird, rechnen wir damit, dass dies auch bei Amazon dann der Fall sein wird.

Das könnte Dich auch interessieren:
Lucifer
Die finale 5. Staffel von "Lucifer" wird erneut nur einen Umfang von 10 Episoden haben

Praktischerweise liegt das Veröffentlichungsdatum am 8. Mai genau 666 Stunden ab dem Zeitpunkt, an dem der Teaser veröffentlicht wurde. Der Teaser ist unten im Video zu sehen. Die neue Staffel von „Lucifer“ wird aus insgesamt 10 Episoden bestehen, im Gegensatz zu den bisherigen 20 Episoden, die im Fernsehen liefen. Die Staffel erzählt jedoch nur den ersten Teil dessen, was die Showrunner für die vierte Staffel auf FOX geplant hatten, so dass vielleicht eine zukünftige fünfte Staffel die Geschichte beenden wird. An dieser Stelle ist unklar, wie es mit der Serie nach der nun neuen Staffel weitergehen wird.

Im Gespräch mit TV Line sagte Tom Ellis, dass 10 Episoden in der neuen Staffel es der Geschichte ermöglichen, spannender und weniger langatmig zu sein: „Es in diesem Format zu haben, bedeutet, dass unsere Geschichte jetzt viel spannender wird. Was in jeder Episode auf dem Spiel steht, ist viel höher.“, sagte Ellis. „Es fühlt sich düsterer an, die Geschichte auf diese bestmögliche Weise zu erzählen.“

Freut ihr euch schon auf die 10 neuen Episoden? Lasst uns eure Meinungen in den Kommentaren unter dieser News!

Lucifer • Teaser zur 4. Staffel

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!