Marvel macht in den Comics eine größere Änderung an den Kräften des Hulk

08.11.2018 Der unglaubliche Hulk war schon immer extrem schwer zu töten, aber das wurde auf den Seiten der aktuellen Reihe "Immortal Hulk" noch schwieriger, denn die Kräfte des grünen Riesen wurden von Marvel stark verändert.

MARVEL Comics

Es folgen Spoiler für „Immortal Hulk“ (Vol 1) #8! In der aktuellen Ausgabe der Reihe befindet sich der Hulk in einer ziemlich prekären Situation, da er buchstäblich in Gläser aufgeteilt ist und von den Wissenschaftlern der Shadow Base untersucht wird. Nachdem der leitende Wissenschaftler von seinem Chef runtergemacht wurde, ist er nicht sehr glücklich und ist noch mehr erzürnt, als Hulks Kopf anfängt, ihn anzulächeln. Er versucht, Hulk einzuschüchtern, indem er sagt, dass sie an jedem Teil von ihm experimentieren und sogar sein Lächeln abschneiden werden, aber der Hulk lächelt weiter, und der Wissenschaftler kann nicht herausfinden, warum.

Das könnte Dich auch interessieren:
MARVEL Comics
Marvel präsentiert in den Comics einen neuen Hulkbuster

In einem anderen Glas beginnt sich Hulks Hand zu bewegen, und als der Wissenschaftler erkennt, was passiert, schnippt Hulk mit den Fingern, zerstört alle Gläser im Labor und alle seine Körperteile landen auf den Boden. Hulks Körperteile nähern sich wieder an als der Wissenschaftler wegläuft, aber er befindet sich inmitten von Hulks wieder zusammenwachsendem Körper. Er fleht Hulk an, ihn gehen zu lassen, aber Hulks Körper verschmilzt weiterhin um ihn herum, schließlich umhüllt er ihn vollständig, lässt nur die Form seiner Hand zurück, die aus Hulks Brust herausragt, und verschwindet schließlich vollständig im Hulk.

So scheint es nun, dass der Hulk nicht nur die Spaltung überleben kann, sondern sein Körper wird sich so schnell wie möglich wieder zusammensetzen, ohne die Hilfe anderer Medikamente oder Hilfsmittel. Er sieht auch so aus, als würde er Materie (in diesem Fall eine menschliche Person) in sich aufnehmen, wenn die Notwendigkeit entsteht, und diese Materie wird einfach ein Teil von ihm selbst. Eine weitere bemerkenswerte Fähigkeit ist, wie er anfangs aus den Gläsern kam. Hulk war in der Lage, seine Hand im Wesentlichen mit einer mentalen Verbindung irgendeiner Art zu kontrollieren, obwohl diese in einem separaten Glas war und nicht physisch mit seinem Kopf oder dem Rest seines Körpers verbunden war. Zugegeben, man wird nicht oft zerstückelt und in Gläser gelegt, aber wir sind sicher, dass er andere Wege finden wird, diese neu entdeckten Fähigkeiten zu nutzen.

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!