Raven

Dieser Eintrag bezieht sich nur auf die DC Comics. Filme und Serien fließen hier nicht ein.

Raven, auch bekannt als Rachel Roth, ist eine Superheldin mit dunklen magischen Kräften. Sie wird von starken persönlichen Motivationen getrieben und ihrem Wunsch, einen guten Konflikt mit ihrem Erbe zu sehen, da ihr Vater ein mächtiger Dämon namens Trigon ist, der den Planeten versklaven will.

Ihre Mutter ist eine menschliche Frau namens Arella, die zur Zeit der Empfängnis auf der Erde lebte, um später in das mystische Reich Azarath zu ziehen. Zu jeder Zeit muss Raven ihre Emotionen unter Kontrolle halten, damit sie nicht riskiert, die schreckliche Macht im Inneren freizusetzen. Trotzdem hat sie es immer noch geschafft, in ihren Freunden eine zweite Familie zu finden, die sie liebt und akzeptiert, unabhängig von ihrer schwierigen Vergangenheit. Sie ist ein regelmäßiges Mitglied der Teen Titans und war auch Mitglied der Sentinels of Magic. Raven wurde von Marv Wolfman und George Pérez entwickelt und erschien erstmals in DC Comics Presents (Vol 1) #26. (1980)

Wichtige Info: Das DC-Universum änderte seine Kontinuität stark nach den Ereignissen von Flashpoint im Jahr 2011 und schuf die neue Kontinuität Prime Earth. Dies war Teil der Bemühungen, die Storylines für neuere Leser zugänglicher zu machen und veränderte drastisch die Ursprünge und Geschichten der Charaktere. Aus diesem Grund gibt es hier zwei verschiedene Artikel zur Auswahl, wobei sich jeder auf eine andere Kontinuität bezieht.