Der Titel von „The Avengers 4“ wurde angeblich verraten

07.10.2018 Marvel-Fans haben die ersten Details von "The Avengers 4" mit Spannung erwartet, und ein Gerücht könnte gerade einen wichtigen Hinweis gegeben haben. Laut einem neuen Gerücht wurde der Titel des kommenden Films verraten!

Avengers - Endgame

Filmstart: 25.04.2019
Thanos hat am Ende von "Avengers - Infinity War" gewonnen und die Welt wie das ganze Universum muss mit dem Ende des Krieges leben. Die Hälfte aller lebenden Wesen wurden in einem Augenblick vernichtet und alle haben mehr oder weniger viel verloren...

Laut einem neuen Gerücht, das von MCU Cosmic veröffentlicht wurde, lautet der vollständige Titel des Films „The Avengers – Annihilation“. Wie der Bericht argumentiert, ist der vollständige Titel auf dem jüngsten „look hard“-Foto der Russo Brüder zu sehen – vor allem, wenn zwei Leitern auf dem Foto das Symbol „As“ zu tragen scheinen.

Das könnte Dich auch interessieren:
Avengers - Endgame
Die Avengers könnten in "The Avengers 4" einer größeren Bedrohung ausgesetzt sein als Thanos

Für einige Marvel-Fans ist die Vorstellung, dass „Annihilation“ möglicherweise der Untertitel ist, interessant, da dies der Name einer Marvel Comics Miniserie von 2006 ist. Die von Keith Giffen geschriebene galaxieübergreifende Handlung brachte viele von Marvels kosmischen Charakteren gegen Annihilus, den Herrn der Negative Zone. Thanos spielte am Ende eine einzigartige Rolle bei diesem Ereignis, die schließlich dazu führte, dass er von Drax dem Zerstörer getötet wurde und sich mit Lady Death zusammenschloss.

Wenn „Annihilation“ wirklich der Untertitel für „The Avengers 4“ ist, ist unklar, wie viel von dieser Comic-Handlung berücksichtigt werden würde, wenn man bedenkt, dass der Film neue Wege beschreiten will. „Ich glaube nicht, dass es irgendwelche Comics gibt, die damit zusammenhängen.“, sagte Joe Russo zu Beginn dieses Jahres zu den Kollegen von ComicBook.com. „Ich denke, wir sind mit ‚The Avengers 4‘ in einem ziemlich neuen Bereich. Wenn überhaupt, denke ich, dass es interessant ist, danach zurück zu gehen und einige der Marvel-Filme anzusehen und sie durch ein anderes Objektiv zu betrachten. Aber ich kann mir keine Comics vorstellen, die einen Wert hätten.“

Aber andererseits ist es ziemlich einfach zu sehen, wie „Annihilation“ als möglicher Untertitel für den Film funktionieren könnte, denn das Wort könnte verwendet werden, um Thanos‚ Fingerschnippen zu beschreiben, der die Hälfte des Universums zerstört hat. Es klingt auch so, als würde „The Avengers 4“ die Dinge in eine dunkle Richtung lenken, was zu einem solchen Untertitel passen würde. „‚The Avengers 4‘ tut nicht das, was ihr denkt.“, sagte Christopher Markus, Co-Autor von „The Avengers – Infinity War“ und „The Avengers 4“, in einem anderen Interview. „Es ist ein anderer Film, als man denkt… Auch die Todesfälle sind real. Ich möchte dir nur sagen, dass es echt ist, und je eher du das akzeptierst, desto eher kannst du zur nächsten Stufe der Trauer übergehen.“

„So ausgedrückt.“, fügte Stephen McFeely hinzu. „Ich denke, ‚Infinity War‘ ist ein ziemlich ausgereifter Film für einen Blockbuster. Es hat natürlich viel Spaß dabei, aber Junge, es wird sehr reif. Der zweite ist ebenfalls reif. Wir werden diese Entscheidungen selbst treffen und euch hoffentlich überraschen und erfreuen. Es ist vom gleichen Studio, dem gleichen Filmteam. Sie wurden zur gleichen Zeit geschrieben, zur gleichen Zeit gedreht. Sie sind eindeutig miteinander verbunden, aber es sind definitiv zwei verschiedene Filme, von denen einer davon abhängig ist, was vorher passiert ist.“

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!