Die 3. Staffel von „Runaways“ könnte ein Crossover mit „Cloak & Dagger“ werden!

08.07.2019 Die beiden Marvel Serien "Runaways" und "Cloak & Dagger" könnten in der 3. Staffel der erstgenannten Serie aufeinandertreffen, wobei Tyrone Johnson alias Cloak und Tandy Bowen alias Dagger den kalifornischen Kindern die dringend benötigte Hilfe geben könnten.

Runaways

20 Episoden in 2 Staffeln
Die Serie "Runaways" dreht sich um eine Gruppe von Jugendlichen, die herausfinden, dass ihre Eltern Superschurken sind. Daraufhin beschließen sie, von zu Hause wegzulaufen und einen anderen Weg für ihr eigenes Leben zu wählen.

Geeks WorldWide berichtet, dass Gerüchte kursieren, dass die Charaktere der beiden Serien in naher Zukunft aufeinander treffen werden. Das wäre eine Entwicklung, die sich viele Fans schon seit einiger Zeit wünschen. In den Comics spielten Cloak und Dagger eine wichtige Rolle in einer der ersten Runaways-Geschichten. Die Beteiligten der Serie haben bereits erwähnt, dass sie sich einen solchen Crossover in Zukunft ebenfalls wünschen. In der nächsten Staffel werden es die Runaways mit einem der magischen Schurken von Marvel zu tun bekommen: Morgan le Fay, dargestellt von Elizabeth Hurley, wird ihr Hauptantagonist sein. Da sie eine mächtige und beeindruckende Bösewichtin ist, könnte eine Unterstützung durch von Cloak und Dagger auf jeden Fall eine große Hilfe sein.

Das könnte Dich auch interessieren:
Marvel Cinematic Universe
Gerücht: Eine "Blade" Serie könnte ihren Weg zum Streaming Service Hulu finden!

Executive Producer Jeph Loeb teilte seine Begeisterung für das Casting von Hurley als le Fay: „Elizabeth Hurley tritt dem Marvel Universe bei und wir könnten nicht begeisterter sein, wenn sie eine der bezauberndsten Marvel Charaktere porträtiert.“ Morgan le Fay wurde 1955 erstmals in den Marvel Comics vorgestellt, aber ihre Ursprünge gehen auf Arthurs Legenden zurück. In beiden Fällen ist le Fay eine Schülerin des alten Zauberers Merlin und trainiert mit ihm, um eine der mächtigsten Zauberer aller Zeiten zu werden. Ihre Kräfte sind enorm, mit der Fähigkeit, sich in eine schwarze Krähe zu verwandeln, Objekte zu verzaubern, mystische Energie zu manipulieren und astrales Projektion. Die Pressemitteilung zum Casting von le Fay teasert sie als „mächtig und intelligent mit einem mörderischen Witz“.

Die 3. Staffel von „Runaways“ wird wie die 1. Staffel wieder nur zehn Episoden haben, gegenüber 2. Staffel, die sogar 13 Episoden beinhaltete. Die erste Staffel kann derzeit gegen Bezahlung z.B. bei Amazon gesehen werden, die 2. Staffel bisher noch nicht in deutscher Sprache. Im TV läuft die Serie derzeit nur im Pay TV bei SKY. Alle Episoden von „Cloak & Dagger“ hingegen sind Teil von Amazon Prime und können dort von allen Prime Kunden ohne weitere Kosten gesehen werden.

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!