Runaways

Die Serie "Runaways" dreht sich um eine Gruppe von Jugendlichen, die herausfinden, dass ihre Eltern Superschurken sind. Daraufhin beschließen sie, von zu Hause wegzulaufen und einen anderen Weg für ihr eigenes Leben zu wählen.

Daten zu dieser Serie

Status: auf Sendung
Serienstart: 2017
Umfang: 20 Episoden in 2 Staffeln

Die Comic-Serie wurde von Brian K. Vaughan und Zeichner Adrian Alphon erschaffen und war erstmals 2003 zu lesen. Seitdem wurden knapp 70 Ausgaben herausgebracht. Produzenten hinter der Serie sind Josh Schwartz (Chuck, Gossip Girl) und Stephanie Savage (Gossip Girl), die beide auch als Autoren bei der Serie arbeiten werden. Die erste Staffel soll 2018 beim Streaminganbieter Hulu zu sehen sein und 10 Episoden umfassen.

Die Hauptrollen spielen Ariela Barer (New Girl) als Gert Yorkes, Lyrica Okano (The Affair) als Nico Minoru, Rhenzy Feliz (Teen Wolf) als Alex Wilder, Gregg Sulkin (Anti-Social) als Chase Stein, Virginia Gardner (Project Almanac) als Karolina Dean und Allegra Acosta (100 Things to do Before High School) als Molly Hernandez. Ferner sind noch James Marsters (Buffy) als Victor Stein, Annie Wersching (24, The Vampire Diaries) als Leslie Dean, Kevin Weisman (Alias) als Dale Yorkes, Kip Pardue (Emergency Room) als Frank Dean, Ever Carradine (Eureka, 24) als Janet Stein, Ryan Sands (The Wire) als Geoffrey Wilder, Angel Parker (American Crime Story) als Catherine Wilder, Brittany Ishibashi (Grace & Frankie) als Tina Minoru, James Yaegashi (Daredevil) als Robert Minoru und Brigid Brannagh (Army Wives) als Stacey Yorkes zu sehen.

Die Serie wird ab dem 21. November exklusiv auf Hulu zu sehen sein und ab dem 9. Mai 2018 auf dem deutschen Sender Syfy.

Runaways • Offizieller Trailer (Deutsch)

Runaways | Offizieller Trailer

Episoden in unserer Datenbank

Staffel 1Premiere (DE)TitelPremiereOriginal
Staffel 2Premiere (DE)TitelPremiereOriginal

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!