Offiziell: Crossover zwischen „Runaways“ und „Cloak & Dagger“ kommt in der 3. Staffel!

02.08.2019 Das MCU wächst wieder weiter zusammen: In der kommenden 3. Staffel von "Runaways" wird es eine Crossover-Episode mit den beiden Helden aus der Serie "Cloak & Dagger" geben. Damit wurde das lange anhaltende Gerücht nun endlich bestätigt!

Runaways

20 Episoden in 2 Staffeln
Die Serie "Runaways" dreht sich um eine Gruppe von Jugendlichen, die herausfinden, dass ihre Eltern Superschurken sind. Daraufhin beschließen sie, von zu Hause wegzulaufen und einen anderen Weg für ihr eigenes Leben zu wählen.

Es ist offiziell: „Cloak & Dagger“ wird in der kommenden dritten Staffel der Hulu-Show mit den Helden aus „Runaways“ in einem Crossover zusammenarbeiten: „Es macht so viel Spaß, so etwas zu tun! Mit diesem jungen Helden-Crossover können Fans beider Shows das Abenteuer sehen, auf das alle gewartet haben und das wir bisher nur geteasert haben.“, sagte der Chef von Marvel Television, Jeph Loeb, in einer Erklärung. In einer Videoankündigung wurde das Ganze schon vorher offiziell gemacht, als die Darstellerin von Karolina Virginia Gardner begann: „In dieser Staffel stehen wir vor einigen unserer härtesten Herausforderungen aller Zeiten.“ – „Und wir brauchen Hilfe.“, fügte Ariela Barer hinzu, die Gert spielt. Dabei zoomte die Kamera zurück, um die „Cloak & Dagger“ Stars Olivia Holt und Aubrey Joseph zu enthüllen, die Tandy Bowen bzw. Tyrone Johnson spielen. „Roadtrip nach Los Angeles!“, sagte Joseph.

Das könnte Dich auch interessieren:
LEGO Marvel Super Heroes 2
Das Charakter- und Level-Paket zu "Runaways" wurde veröffentlicht

„Die 3. Staffel 3 von Marvels ‚Runaways‘ wird eine Crossover-Episode mit den reizenden Stars von Marvels ‚Cloak & Dagger‘ beinhalten.“, bestätigte Nico Schauspielerin Lyrica Okano. Die zweite Staffel von „Cloak & Dagger“ endete, als Tandy und Tyrone in einen Bus stiegen, mit dem Plan, durch das ganze Land zu fahren, um anderen Menschen in Not zu helfen. Das Finale enthüllte jedoch nie, wohin sie unterwegs waren. Dank dieser Ankündigung wissen wir jetzt, dass sie in Los Angeles landen und auf die Runaways stoßen werden.

Die offizielle Beschreibung der 3. Staffel von „Runaways“ lautet wie folgt: Die Runaways suchen verzweifelt nach ihren gefangenen Freunden Chase Stein, Gert Yorkes und Karolina Dean. Die Kinder gehen Kopf an Kopf mit einem unaufhaltsamen Feind, der Leslie ins Visier genommen hat – oder genauer gesagt, mit dem Kind, das sie trägt. Nico Minoru zieht sie alle in ein dunkles Reich, in dem Herrscherin Morgan le Fay, gespielt von Elizabeth Hurley, viel ruchloser ist als jeder andere, mit dem die Kinder noch zu kämpfen haben.

Weitere Details über die Crossover-Episode sind derzeit noch nicht bekannt.

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!