Erste Bilder aus „Spider-Man 3“ zeigen das bekannte Trio an einem unbekannten Ort

24.02.2021 Es geht los! Erstes Material zum nächsten Solo-Abenteuer von Spider-Man wurden über die sozialen Medien veröffentlicht. Wir haben die Bilder für euch natürlich direkt weiter unten in der News eingebunden!

Spider-Man 3 (MCU)

Filmstart: 16.12.2021
Sony und Disney konnten sich doch noch einigen und Spider-Man darf im Marvel Cinematic Universe bleiben: Ein dritter Solo-Film wird im Juli 2021 in die Kinos kommen und muss sich sicherlich mit dem großen Cliffhanger am Ende von "Spider-Man - Far From Home" befassen.

Der heutige Tag brachte zwei Überraschungen, denn die „Spider-Man 3 (MCU)“ Darsteller Tom Holland und Jacob Batalon „enthüllten“ auf Instagram den offiziellen Titel für die Marvel Studios Fortsetzung. Zusätzlich zu den zwei sicherlich nicht echten Titeln „Spider-Man – Phone Home“ und „Spider-Man – Home-Wrecker“, haben sie auch brandneue offizielle Bilder aus dem Film gepostet Die beiden Fotos zeigen ihre beiden Charaktere sowie Zendayas MJ, wie sie einen unbekannten Ort betreten, und sie sehen überrascht aus von dem, was sie sehen.

Das könnte Dich auch interessieren:
Spider-Man 3 (MCU)
Offiziell: Spider-Man ist zurück im Marvel Cinematic Universe! 3. Solo-Film kommt im Juli 2021 in die Kinos!

Auf beiden Bildern sieht die Gruppe so aus, als würde sie etwas untersuchen, oder zumindest irgendwo sein, wo sie nicht sein sollte. Wir wissen bereits, dass der Film irgendwie in die größere Idee des Multiversums im Marvel-Kino-Universum eingebunden sein wird und Benedict Cumberbatchs Doctor Strange auftreten wird. Bereiten sie sich gerade auf ein Treffen mit ihm an einem neuen Ort vor? Oder stolpern sie auf diese Weise über einen Riss im Multiversum, der Charaktere aus einem anderen Film-Franchise einbringt? Könnte dies ein Vorbote für eine offizielle Enthüllung von Sony über den Film sein? Lasst uns in den Kommentaren wissen, was ihr dazu denkt!

Am 14. Juni 2017 gab Tom Holland während eines Interviews mit AlloCiné bekannt, dass Sony Pictures Studios und Marvel Studios eine Trilogie aus Spider-Man-Filmen machen. Am 19. Juni 2019 bestätigte Amy Pascal in einem Interview mit Comicbook.com, dass ein dritter Film in Arbeit sei und dass Titel wie „Spider-Man – Home Run“ oder „Spider-Man – Homeless“ in Betracht gezogen werden. Am 27. September 2019 wurde von Sony und Disney angekündigt, dass ein neuer Deal abgeschlossen wurde und der dritte Spider-Man-Film wieder von den Marvel Studios produziert werden soll und ein Teil des Marvel Cinematic Universe sein wird. Damit konnte der Weggang von Spider-Man als inzwischen wichtiger Teil des Marvel Cinematic Universe doch noch verhindert werden, nachdem es zuvor so aussah, dass es keinen neuen Deal mehr geben könnte.

„Spider-Man 3 (MCU)“ wird vermutlich einen Kinostart am 16. Dezember 2021 in den deutschen Kinos haben.

Das könnte Dich auch interessieren:
Spider-Man 3 (MCU)
"Spider-Man 3" als Teil des Marvel Cinematic Universe wird im Sommer mit den Dreharbeiten beginnen

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!