Prelude-Comic zeigt, warum Hawkeye wohl beim „The Avengers – Infinity War“ Marketing nicht zu sehen ist

12.03.2018 "The Avengers – Infinity War" steht vor der Tür und das Marketing beginnt, doch von Hawkeye ist keine Spur zu sehen? Im Prelude-Comic bekommen wir nun endlich eine Erklärung dafür, warum Hawkeye wohl in allen aktuellen Trailern und in jedem Marketing fehlen könnte.

The Avengers – Infinity War

Filmstart: 26.04.2018
Nach einer beispiellosen filmischen Reise, die sich über nunmehr zehn Jahre erstreckt und das gesamte Marvel Cinematic Universe umfasst, bringen die Marvel Studios mit "The Avengers - Infinity War" den ultimativen und tödlichsten Showdown aller Zeiten auf die Leinwand. Die Avengers und ihre Alliierten sind auf der Mission, den mächtigen Thanos zu besiegen, bevor er mit seinem irren Zerstörungsfeldzug dem Universum endgültig ein Ende setzt. Doch damit dies gelingt, müssen sie bereit sein, alles zu opfern...

Für diejenigen, die sich Sorgen machen, dass Hawkeye nicht im Film sein wird, gibt es keinen Grund zur Sorge, da Hawkeye bereits bestätigt wurde, im Film involviert zu sein. Jedoch hat Marvel vor kurzem einen Comic veröffentlicht, in dem die Abwesenheit von Hawkeye erklärt wird und zeigt, was ihm nach den Ereignissen von „The First Avenger – Civil War“ passiert ist. Das Bild unten ist das Comic-Panel, das erklärt, wo Hawkeye ist:

Das könnte Dich auch interessieren:
The Avengers 4
Set-Bilder zu "Avengers 4": Wird Hawkeye nun wirklich zu Ronin?

Wie im Comic-Panel zu erkennen ist, sehen wir, dass sowohl Clint/Hawkeye als auch Lang/Ant-Man sich beide im „Ruhestand“ befinden, da sie zu ihren Familien zurückkehrten. Dies deutet darauf hin, dass Hawkeye und Ant-Man zu Beginn von „The Avengers – Infinity War“ fehlen werden. Dies könnte auch bedeuten, dass beide Mitglieder aus dem Ruhestand geholt werden müssen, oder vielleicht erkennen sie die drohende Gefahr und beschließen von sich aus zu helfen. Es gab aber auch Gerüchte in letzter Zeit, dass der Film uns zeigen wird, dass Clint die neue Rolle von Ronin annehmen wird, da ihm und seiner Familie etwas passieren wird… Aber das ist und bleibt ein Gerücht. Wenn man jedoch Ronin geheim halten will, dann würde dies die Abwesenheit beim Marketing des Films gut erklären!

Natürlich bemerkten die Fans auch, dass Hawkeye bei den ersten „The Avengers – Infinity War“ Trailer nicht dabei war. Schauspieler Jeremy Renner kommentierte dieses spezielle Thema auch: „Ich achte nicht auf das Zeug.“, sagte er. „Ich war einfach nur begeistert, dass wir einen Trailer zusammenbekommen haben und er kommt raus – das ist ein ziemlich toller Trailer. Es ist schwierig, weil man über den Film sprechen will, aber nicht kann. Da sind eine Menge Superhelden drin. Und es wird groß sein und es wird fantastisch. Aber ich kann wirklich nicht über den Film reden.“

Der Film wird am 26. April bei uns in den Kinos starten!

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!