Thunderbolts Team soll in „The Falcon and the Winter Soldier“ erstmals laut neuen Gerüchten zu sehen sein

21.01.2020 Langsam gibt es immer mehr Gerüchte und Infos rund um die "The Falcon and the Winter Soldier" Serie, die nun auch noch angeblich den Grundstein für die Einführung des Thunderbolts Team in das MCU werden soll?

The Falcon and the Winter Soldier

6 Episoden in 1 Staffel
"The Falcon and the Winter Soldier" wird eine Serie beim neuen Streaming Service Disney+ rund um die beiden titelgebenden Helden aus den Filmen des Marvel Cinematic Universe. Dabei werden die Darsteller aus den Filmen auch in der Serie zu sehen sein.

Ein weiterer Tag, ein weiteres neues Marvel-Gerücht: Nach Aussage von Daniel Richtman – der schon zuvor oft eine verlässliche Quelle war – kommt da etwas Großes auf uns zu! Richtman teilte auf seiner Patreon Seite mit, dass eine von den Fans bevorzugte Marvel-Gruppe ihr Debüt in der kommenden „The Falcon and the Winter Soldier“ Serie auf Disney+ geben wird, und zwar niemand anderes als die Thunderbolts! Es ist nicht allzu weit hergeholt, sich dies vorzustellen, da Helmut Zemo (Daniel Brühl) für die Serie zurückkehren wird, nachdem er zuvor das Team schon auf den Seiten der Marvel-Comics angeführt hat. Sogar der Winter Soldier führt die jüngste Version des Teams an, so dass Verbindungen mit Figuren in der Serie bereits reichlich vorhanden sind.

In den Marvel-Comics sind die Thunderbolts ein Team von Superschurken, die sich mehr oder weniger in Helden verwandelt haben. Baron Zemo, ein langjähriger Feind von Captain America und den Avengers, vereinte die Bösewichtegruppe Masters of Evil wieder, als die mächtigsten Helden der Erde gegen die neue Bedrohung Onslaught unterzugehen schienen. Die kostümierten Schurken stellten sich dann in Abwesenheit der echten Superhelden als eine neue Generation von Verbrechensbekämpfern dar, wobei einige schließlich als reformierte Weltverbesserer auftraten, wenn sie sich zu ihrem eigenen Vorteil als Helden verkleideten.

Mehr über die Umsetzung im Marvel Cinematic Universe
Helmut Zemo
Helmut Zemo ist ein ehemaliger Colonel der Streitkräfte von Sokovia und war Kommandant der Eliteeinheit EKO Scorpion. Nach der Schlacht vom Sokovia wurde Zemo zum terroristischen Mastermind und sehnte sich nach Rache an den Avengers, da in ihrem Kampf gegen Ultron auch Zemos Familie ums Leben kam. [mehr lesen]

Es wurde bereits früher berichtet, dass sich die Gruppe in „sehr früher Entwicklung“ bei den Marvel Studios befindet. Ob dieser Bericht ein separates Projekt betrifft, das aus der kommenden Streaming-Serie hervorgehen wird, bleibt abzuwarten. In „The Falcon and the Winter Soldier“ werden wir natürlich die Rückkehr von Anthony Mackie und Sebastian Stan als ihre Titelfiguren sehen, zusammen mit der Rückkehr von Emily VanCamp als Agentin Sharon Carter. Die Serie wird zudem das Debüt von John Walker alias US-Agent gespielt von Wyatt Russell zeigen.

Das könnte Dich auch interessieren:
The Falcon and the Winter Soldier
Der Dreh von "The Falcon and the Winter Soldier" mit Sebastian Stan und Anthony Mackie hat begonnen!

„Wir werden natürlich erfahren, wo Sharon die ganze Zeit gewesen ist.“, erklärte VanCamp im vergangenen Herbst. „Sie war sozusagen auf der Flucht. Ich würde gerne wissen, wo Sharon war. Ok, sie hat sich versteckt.“ Die Serie klingt auch wie eine, die für die Fans des MCU voller Überraschungen sein wird. Auch Stan stimmte dem zu, der sagte, die Serie werde „so cool und irgendwie verrückt“ sein.

Die Serie wird gegen Ende 2020 bei Disney+ zu sehen sein.

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!