Tom Hollands Spider-Man in „Venom 2“ mit dabei? Sony verweigert einen Kommentar dazu!

04.01.2020 Ist Tom Hollands Spider-Man nun doch bei "Venom 2" mit dabei? Zumindest will Sony sich dazu nicht äußern, was die Sache nun sehr viel interessanter macht, Gerüchte ohne einen Funken Wahrheit werden in der Regel immer dementiert auf Nachfrage.

Venom 2

Filmstart: 01.10.2020
Tom Hardys Verkörperung von Eddie Brock in "Venom" war ein Erfolg für Sony und so ist es kein Wunder, dass man 2020 mit "Venom 2" eine Fortsetzung des Films in die Kinos bringen will. Mit dabei Woody Harrelson als Carnage bzw. Cletus Kasady!

Sonys „Venom 2“ kommt mit dem Versprechen, den Fans den epischen Showdown zwischen Eddie Brocks Venom und dem Serienkiller Cletus Kasady – gespielt von Woody Harrelson – zu bieten, der sich in einen Symbionten verwandelt hat. Während der kurzen Periode im Jahr 2019, als Tom Hollands Spider-Man aus dem Marvel Cinematic Universe entfernt worden war, schien es jedoch, als würde Peter Parker stattdessen in „Venom 2“ auftauchen. Obwohl Marvel und Sony inzwischen einen neuen Deal ausgearbeitet haben, gab es weiterhin Gerüchte, dass Tom Hollands Spider-Man immer noch in „Venom 2“ zu sehen sein wird. Obwohl das niemand bestätigt hat, scheint es, dass Sony es auch nicht abstreiten will.

Das könnte Dich auch interessieren:
Venom
"Venom" startet in den Kinos - Gibt es einen Hinweis auf Spider-Man?

Nachdem kürzlich Gerüchte in Umlauf gebracht wurden, dass Tom Holland „in Gesprächen“ ist, um in „Venom 2“ zu erscheinen, hat die Website Discussing Film Sony in dieser Angelegenheit kontaktiert. Was sie zurückbekommen haben, war eine „kein Kommentar“ Antwort aus dem Studio – was nicht ganz das Nichts ist, für das manche es vielleicht halten:

Das könnte Dich auch interessieren:
Venom
Der Erfolg von "Venom" zerstört die Möglichkeit, dass die Spider-Man Rechte zurück an Marvel gehen

Während dies wie reine Spekulation oder Wunschdenken klingen mag, gibt es eine solide Logik hinter dem, was oben gesagt wird. Traditionelle Filmstudio Praxis ist es, Internet-Gerüchte, die völlig unbegründet sind zu dementieren, während mehr sensible Angelegenheiten die „no comment“ Behandlung bekommen. Das soll nicht heißen, dass Sony ein Geheimnis über Hollands Cameo macht, es bedeutet nur, dass Gerüchte über Gespräche über Spider-Man in „Venom 2“ nicht völlig unrealistisch sind!

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!