Venom 2

Tom Hardys Verkörperung von Eddie Brock in "Venom" war ein Erfolg für Sony und so ist es kein Wunder, dass man 2020 mit "Venom 2" eine Fortsetzung des Films in die Kinos bringen will. Mit dabei Woody Harrelson als Carnage bzw. Cletus Kasady!

Originaltitel: Venom 2
Filmstart (DE): 01.10.2020
Einordnung: Sony's Marvel Universe

„Venom 2“ ist ein kommender amerikanischer Superheldenfilm, der auf dem gleichnamigen Marvel Comics Charakter basiert, der von Columbia Pictures in Zusammenarbeit mit Marvel produziert und von Sony Pictures Releasing vertrieben wird. Der Film ist die direkte Fortsetzung des erfolgreichen „Venom“ Films von 2018 mit Tom Hardy und soll der dritte Film in Sony’s Marvel Universe sein, abgegrenzt vom bekannten und sehr erfolgreichen Marvel Cinematic Universe.

Als Sony im März 2016 die Pläne für „Venom“ wieder aufleben ließ, plante das Studio, dass der Film ein eigenes Franchise starten sollte. Im Juli 2017 deutete Panitch an, dass zukünftige Venom Filme mit den Spider-Man Filmen des Marvel Cinematic Universe in Verbindung stehen sollen. Harrelson enthüllte im Mai 2018, dass er eine größere Rolle in einer Venom Fortsetzung spielen sollte, und beschrieb diesen Schritt als Katze im Sack, da er nicht in der Lage war, ein Drehbuch für die Fortsetzung zu lesen, bevor er sich für den ersten Film verpflichtete. Im Juli äußerten Fleischer und Hardy beide Interesse an einem Crossover mit Spider-Man und deuteten an, dass Sony auch an der Idee interessiert sei – im August bestätigte das Studio, dass es beabsichtigte, Spider-Man und Venom zu einem Crossover zu führen, indem es sagte, dass sie „sich bereits im selben Universum befinden – also, ohne zu viel zu verraten, freuen wir uns darauf, dass die beiden sich schließlich in der Zukunft gegenübersehen“.

Im selben Monat enthüllte Hardy, dass er für zwei weitere Venom Filme verpflichtet ist und im November glaubten Kassenanalysten, dass „Venom“ erfolgreich genug war, um zu garantieren, dass eine Fortsetzung gemacht wird. Einen Monat später bestätigte Pinkner, dass „Venom 2“ kommen wird, sagte aber auch, dass er nicht an der Erstellung der Fortsetzung beteiligt sei. Im Januar 2019 begann Sony offiziell mit der Arbeit an dem Film, nachdem Marcel angeheuert wurde, um die Fortsetzung zu schreiben und umzusetzen. Hardy, Harrelson und Williams wurden bestätigt, neben den Produzenten des ersten Films zurückzukehren, aber ein Regisseur wurde aufgrund von Fleischers Arbeit an „Zombieland: Double Tap“ noch nicht verpflichtet.

„Venom 2“ wird voraussichtlich am 1. Oktober 2020 in den deutschen Kinos starten.

News zu diesem Film

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!