Bestätigt: Disney+ Serie mit Scarlet Witch und Vision kommt und wird „WandaVision“ heißen!

12.04.2019 Marvel Studios-Chef Kevin Feige erzählte am Donnerstag Details zu "WandaVision", einer kommenden Live-Action-Serie von Disney+, die sich um die beiden Avengers Scarlet Witch (Elizabeth Olsen) und Vision (Paul Bettany) drehen wird.

WandaVision

6 Episoden in 1 Staffel
"WandaVision" wird eine Serie beim neuen Streaming Service Disney+ rund um die beiden titlegebenden Helden aus den Filmen des Marvel Cinematic Universe: Scarlet Witch und Vision. Dabei werden die Darsteller aus den Filmen auch in der Serie zu sehen sein.

„Wir mögen es, in den Marvel Studios große Wendungen zu machen… diese Geschichte ist definitiv etwas Unerwartetes und Überraschendes, ebenso wie etwas, was wir nur in einer langen Serie machen können.“, sagte Feige über die „WandaVision“ Serie. Dies ist das erste Mal, dass die Show offiziell bestätigt wurde, die nun zusammen mit anderen Marvel-Serien wie „Loki“, „Falcon & Winter Soldier“ und „Hawkeye“ in der Mache ist. Es wird erwartet, dass die Schauspieler aus dem Marvel Cinematic Universe (in diesem Fall Elizabeth Olsen als Scarlet Witch und Paul Bettany als Vision) in der Serie zu sehen sind. Bisher war nur die „Loki“ Serie mit Tom Hiddleston in der Hauptrolle von Marvel offiziell bestätigt worden.

Das könnte Dich auch interessieren:
Marvel Cinematic Universe
Disney+ startet am 12. November in den USA, weltweiter Start später - Abos ab 6,99 Dollar pro Monat

Deutlich mehr wissen wir aber derzeit nicht über die Serie. Nichts zur Handlung und ebenso nichts über den Umfang oder den geplanten Release. Bislang gab es auch nur sehr wenige Details über Disney+, die der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurden, aber am Donnerstagnachmittag änderten sich die Dinge: Disney veranstaltete für seine Investoren einen Präsentationstag, an dem das Unternehmen seine Pläne für den direkten Kontakt mit den Verbrauchern vorstellte, einschließlich des Zeitpunkts, zu dem Disney+ auf den Markt kommen würde. Es wurde nun bestätigt, dass Disney+ am 12. November der Öffentlichkeit zugänglich sein wird – zumindest in den USA. Der weltweite Start soll sich über die kommenden zwei Jahre ziehen. Das Abonnement wird ab 6,99 Dollar pro Monat kosten, was ebenfalls bei der Veranstaltung bekannt wurde. Dies entspricht den Gerüchten, die seit der Bekanntgabe von Disney+ aufgetaucht sind.

Wir rechnen mit einem Start von „WandaVision“ gegen Ende 2020 auf Disney+, halten euch aber natürlich auf dem Laufenden!

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!