MARVEL Wiki

Orloni

Dieser Eintrag bezieht sich auf das "MARVEL Cinematic Universe (Earth-199999)".

Orloni sind kleine nagerähnliche Tiere, die ursprünglich vom Planeten Morag in der Andromeda-Galaxie stammen und vermutlich die einzige dort noch existente Lebensform sind.

Orloni sind kleine nagerähnliche Tiere, die ursprünglich vom Planeten Morag in der Andromeda-Galaxie stammen und vermutlich die einzige dort noch existente Lebensform sind.

Geschichte

Obwohl die Orloni eigentlich vom Planeten Morag stammen, findet man diese in der ganzen Andromeda-Galaxie als Element verschiedenster Glücksspiele, so auch in einer Bar auf Knowhere. Hier werden mehrere Orloni einem F’saki zum Fraß vor geworfen und der letzte überlebende Orloni gilt als Sieger. Man setzt dabei Geld auf eines der Orloni und hofft zu gewinnen. [Guardians of the Galaxy]

Weiteres:

 | Kree

Kree

Die Kree sind eine wissenschaftlich und technologisch weit fortgeschrittene militaristische Rasse von blauhäutigen Humanoiden vom Planeten Hala. Als eine der fortgeschrittensten Rassen im Universum haben die Kree große Fortschritte im Bereich der Genetik errungen und gelten auf der Erde als die Schöpfer der Inhumans.

 | Ayesha

Ayesha

Ayesha ist die Goldene Hohepriesterin der Sovereign, die zunächst die Guardians of the Galaxy als Söldner anheuerte, später jedoch im direkten Konflikt mit den Guardians stand.

 | Nova Corps

Nova Corps

Das Nova Corps ist zugleich das intergalaktische Militär als auch die Polizei im Nova Imperium. Geführt wird das Corps von einer einzelnen Person, die den Titel Nova-Prime trägt.

 | Rooster

Rooster

Dunae, besser bekannt als Rooster, ist der Anführer des Motorrad-Clubs Dogs of Hell in Nevada.