Erste Bilder zu „X-Men – Dark Phoenix“ zeigen Jean Grey, Mystique, Professor X und mehr!

08.12.2017 Das Entertainment Weekly Magazin hat erste Bilder zum kommenden "X-Men - Dark Phoenix" Film veröffentlicht und wir sehen nicht nur den neuen Dark Phoenix im X-Men Universum, sondern auch viele weitere Bilder!

X-Men - Dark Phoenix

Filmstart: 06.06.2019
Von Professor Charles Xavier zusammengerufen, um eine Welt zu schützen, die sie fürchtet und hasst, hatten die X-Men gemeinsam in vielen Schlachten gekämpft und selbst Feinde von grenzenloser Macht geschlagen. Doch all das konnte sie nicht auf den Feind vorbereiten, der ihnen nun im Kampf gegenübersteht.

Entertainment Weekly hat eine ganze Reihe von Standbildern aus Simon Kinbergs „X-Men – Dark Phoenix“ veröffentlicht, und sie bieten einen fantastischen Einblick in das, was man von der nächsten Episode des Mutantenfilm-Franchises erwarten kann. Die Bilder zeigen wiederkehrende Charaktere wie Mystique (Jennifer Lawrence) und Professor Xavier (James McAvoy), und wir bekommen noch ein paar weitere Aufnahmen von Sophie Turner als Jean Grey und dem feurigen Phoenix zu sehen.

Das könnte Dich auch interessieren:
X-Men - Apocalypse
Neue Mutanten-Darsteller bekannt

Wie wir bereits wissen, wird „X-Men – Dark Phoenix“ das Team zum ersten Mal in den Weltraum schicken, und ein Konzeptbild zeigt den Moment, in dem ihr Schiff von einer Sonneneruption getroffen wird, die die Phoenix Force in Jean Grey entzündet! Obwohl sie noch nicht benannt wurde, können wir davon ausgehen, dass Jessica Chastain die Skrull Queen (oder zumindest eine Variation von ihr) spielen wird, und der Charakter wird als „Ruhig, aber brutal“ beschrieben. AUch von ihr sehen wir weiter unten ein erstes Bild.

Jennifer Lawrence kehrt als Mystique zurück, und sie zeigt diesmal ein etwas anderes Aussehen, zusammen mit einer neuen mütterlichen Einstellung. Sophie Turner sagt, dass sie Multiple Persönlichkeitsstörung und Schizophrenie studiert hat, um sich besser darauf vorzubereiten, beide Seiten von Jeans Persönlichkeit zu porträtieren, sobald sich der Phoenix manifestiert.

Der Film soll am 1. November 2018 in die deutschen Kinos kommen.

Das könnte Dich auch interessieren:
X-Men - Dark Phoenix
Weitere Hinweise deuten auf Zweiteiler bei "Dark Phoenix" hin

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!