Der Albtraum erwacht wieder: „Der Batman, der lacht“ startet Ende September bei Panini

16.08.2019 In einer albtraumhaften Welt verwandelte sich Batman wegen des Joker-Gifts in den finsteren, skrupellosen Batman, der lacht. Nun dringt er erneut in die Realität der DC-Helden ein und attackiert Batman, dessen Butler Alfred und Jim Gordon...

DC Comics

Batmans schlimmster Feind ist offenbar nicht mehr der Joker – sondern er selbst! Oder genauer gesagt: ein Batman von einer düsteren Parallelwelt, auf der er ein Leben führte, das mit dem von Bruce Wayne aus dem DC-Universum komplett übereinstimmte – bis zu dem Zeitpunkt, als er dem Wahnsinn verfiel und zu einem grausamen, irrsinnigen Monster wurde. „Der Batman, der lacht ist eine Albtraumversion von Bruce Wayne, die zum Leben erwacht ist“, erklärt Bestsellerautor Scott Snyder. „Er ist Bruce’ größte Angst, die Gestalt angenommen hat!“ Dieses grauenvolle Ungeheuer ist in die Welt des Batman aus dem DC-Universum eingedrungen, um das Leben von Bruce Wayne und seiner Freunde in eine wahre Hölle zu verwandeln!

Der Batman, der lacht kommt von einer Erde innerhalb des Dunklen Multiversums, eine Art düsteres Spiegelbild des DC-Multiversums, auf dessen Welten Grauen und Schrecken herrschen und wo die schlimmsten Albträume wahr geworden sind. Dort war er Bruce Wayne und als Dunkler Ritter der Beschützer von Gotham City – bis ihn das Joker-Gift in einen Batman/Joker-Hybriden verwandelte. Der Batman, der lacht hat alle Fähigkeiten des Dunklen Ritters: Er ist ein erstklassiger Detektiv, ein unglaublich guter Nahkämpfer, verfügt über einen überragenden Verstand und ausgezeichnete Körperbeherrschung. Zugleich aber ist er so wahnsinnig und mörderisch wie der Clownprinz des Verbrechens. Und er weiß alles über Bruce Wayne, denn er war der Bruce Wayne selbst jener finsteren Parallelerde!

Mehr über die Vorlage in den DC Comics
Bruce Wayne [Erde -22] – Der Batman, der lacht
Der Batman, der lacht, ist Bruce Wayne von der Erde -22 aus dem Dunklen Multiversum. Er ist einer der Leutnants von Barbatos und Anführer der Dunklen Ritter, die aus verschienen fremden Dimensionen des Dunklen Multiversums stammen.

Einerseits ist „Der Batman, der lacht“ eine in sich abgeschlossene Miniserie, andererseits gibt es auch Verknüpfungen zum Rest des DC-Universums. Der Batman, der lacht war einer der Dunklen Ritter aus Scott Snyders gefeiertem Comic-Event „Batman Metal“ und kehrte in Scotts Serie „Justice League“ zurück. „Doch die Miniserie hat auch Auswirkungen auf das, was wir noch vorhaben”, erklärt Scott. „Das, was ich an dieser Geschichte wirklich liebe, ist aber, dass man sie ganz eigenständig als düstere Horrorstory lesen kann.“

Das könnte Dich auch interessieren:
The Flash (Serie)
Aktuelle US-Episode von "The Flash" erwähnt Red Death als zukünftigen Feind von Flash!

Der erste Teil der Serie ist ab dem 24. September 2019 zu kaufen. Die 44 Seiten kosten 3,99 Euro.

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!