Doctor Strange

Weitere alternative Dormammu Konzeptzeichnungen aufgetaucht

09.02.2017 Das Design von Dormammu in "Doctor Strange" war bei einigen Fans sehr umstritten. Nun tauchen weitere alternative Design-Ideen für Dormammu auf - wären diese eine bessere Wahl gewesen?

Das Design von Dormammu in "Doctor Strange" war bei einigen Fans sehr umstritten. Nun tauchen weitere alternative Design-Ideen für Dormammu auf - wären diese eine bessere Wahl gewesen?

Alle alternativen Konzepte könnt ihr weiter unten betrachten.

Am 9. März 2017 startet übrigens der Verkauf von „Doctor Strange“ auf DVD und Blu-ray. Spannend wird es auch kurz davor am 26. Februar 2017, wenn die Oscars in den USA verliehen werden. Denn dort wurde „Doctor Strange“ in der Kategorie „Visuell Effects“ nominiert.

Die Figur Doctor Strange erschien erstmals in Band 110 von “Strange Tales” im Juli 1963 und wurde von Stan Lee und Steve Ditko erschaffen. Ursprünglich als Dr. Stephen Strange bekannt, war dieser ein talentierter und selbstsüchtiger Neurochirurg, dem es hauptsächlich um das Geld ging. Durch einen Autounfall wurden seine Hände jedoch so stark verletzt, dass er nicht mehr weiter praktizieren konnte. Da er zu stolz war seine Karriere an den Nagel zu hängen und stattdessen an der Universität zu unterrichten, widmete er jeden weiteren Tag seines Lebens ein Heilmittel für seine unkontrollierbar zuckenden Hände zu finden. Nach langer Suche und einer Reihe an Abenteuern wird Doctor Strange von einem alten Mystiker zum Obersten Zauberer der Erde ausgebildet. In dessen Folge wird er zum Hauptbeschützer der Erde vor feindlichen mystischen Kräften und Entitäten.










Kommentare via Facebook

[wpdevart_facebook_comment curent_url="https://www.superheldenfilme.net/doctor-strange/weitere-alternative-dormammu-konzeptzeichnungen-aufgetaucht/" order_type="social" title_text="" width="100%" bg_color="#d4d4d4" animation_effect="random" count_of_comments="5" ]

Doctor Strange

Filmstart: 27.10.2016
Einst ein arroganter, aber auch unglaublich talentierter Neurochirurg erleidet Doctor Stephen Strange einen schweren Autounfall und kann nicht mehr operieren. In seiner Verzweiflung auf der Suche nach Heilung wendet er sich von der Schulmedizin ab und reist nach Tibet...

Werbung