Der aktuelle Laufzeit von „Avengers – Endgame“ ist über 3 Stunden und wird vom Testpublikum gut angenommen!

06.02.2019 Die Reaktionen aus frühen Testscreenings von "Avengers - Endgame" mit einer Laufzeit von über 3 Stunden war laut den Regisseuren Anthony und Joe Russo großartig. Damit könnte uns der längste Film aller Zeiten im MCU erwarten!

Avengers - Endgame

Filmstart: 24.04.2019
Thanos hat am Ende von "Avengers - Infinity War" gewonnen und die Welt wie das ganze Universum muss mit dem Ende des Krieges leben. Die Hälfte aller lebenden Wesen wurden in einem Augenblick vernichtet und alle haben mehr oder weniger viel verloren...

Die Marvel Studios bauen den Hype für ihren 22. Film im Marvel Cinematic Universe weiter aus. Der vierte Avengers Film wird der erste sein, der die Folgen des Sieges von Thanos vom Ende von „Avengers – Infinity War“ zeigen wird,  und dient zudem auch als Höhepunkt des bisherigen MCUs. Es gibt viele Charaktere und Handlungsstränge, die einen Platz in „Avengers – Endgame“ finden müssen und die Fans haben sich gefragt, wie Marvel und die Russos planen, dies nach dem Ende von „Infinity War“ abzuschließen. Theorien und Spekulationen über die Story dominieren das Internet seit vielen Monaten, aber ein Aspekt des Films, an dem viele Fans am meisten interessiert waren, ist, wie lange das „Endgame“ dauern wird? Die Russo-Brüder hatten zuvor erklärt, dass „Endgame“  länger sein wird als „Infinity War“, der etwa zweieinhalb Stunden dauerte. Damit war immer noch nicht klar, wie lange der Film dauern wird, wobei die Russos mehrfach sagten, dass der Film derzeit etwa 3 Stunden lang ist.

Das könnte Dich auch interessieren:
The Avengers – Infinity War
Die Laufzeit von "The Avengers - Infinity War" ist nun 7 Minuten kürzer

Als die Kollegen von Collider kürzlich die Gelegenheit hatte, mit den Russos zu sprechen, baten sie sie um ein Update über die Laufzeit des Films und Joe Russo bestätigte: „Wir sind immer noch an der Drei-Stunden-Marke.“ Obwohl es noch mehrere Wochen an Arbeit zu tun gibt, glauben die Russos, dass der Film diese Länge einfach brauchen wird. Sie haben sogar schon damit begonnen, den Film vor Publikum zu testen, vowozu Joe sagte, dass sie großartige Reaktionen erhalten haben: „Ich denke, wir sind an dem Punkt, was die beste Geschichte ist. Im Moment denken wir, dass der Film gut läuft und wir haben großartige Reaktionen von unserem Testpublikum erhalten und wir fühlen uns sehr gut dabei, wo er ist. Wir arbeiten immer noch daran. Wir sind noch nicht fertig damit. Auch handelt es sich hier um ein Finale von 22 Filmen, es ist eine Menge Geschichtenerzählen. Emotion ist für uns ein wesentlicher Bestandteil davon. Wenn du eine wirklich komplizierte Geschichte erzählen musst und starke emotionale Momente mit den Charakteren willst, braucht es nur eine gewisse Menge an Substanz. Und dieser Film fühlt sich mit drei Stunden gut an.“

Die Russos sagten zuvor, dass es eine hohe Wahrscheinlichkeit gäbe, dass „Avengers – Endgame“ eine Laufzeit von etwa 3 Stunden haben würde, aber da das vor einigen Monaten war, ist ihre neueste Erkenntnis über die Länge des Films ein Zeichen dafür, dass sich seitdem nicht viel anderes geändert hat. Diese Länge bedeutet auch, dass wir auch nach der Veröffentlichung des Super Bowl TV-Spots kaum Material aus dem Film gesehen haben. Anthony Russo erklärte später im Interview, dass der Film viermal gezeigt wurde und niemand während der ersten drei Jahre zu einer Toilettenpause ging, was ihrer Meinung nach ein gutes Zeichen für die Geschichte und das Tempo des Films ist.

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!