Captain Marvel

„Star Wars“-Fiesling Ben Mendelsohn bald im Kampf gegen „Captain Marvel“?

25.10.2017 Die Nachrichten zu "Captain Marvel" rollen langsam an und neben der groben Story, die schon länger bekannt ist, wissen wir nun, wer den großen Feind im Film spielen könnte! Ben Mendelsohn könnte die Rolle von Dorrek VII übernehmen!

25.10.2017 Die Nachrichten zu "Captain Marvel" rollen langsam an und neben der groben Story, die schon länger bekannt ist, wissen wir nun, wer den großen Feind im Film spielen könnte! Ben Mendelsohn könnte die Rolle von Dorrek VII übernehmen!

Ben Mendelsohn, der kürzlich erdt Director Krennic in „Rogue One – A Star Wars Story“ gespielt hat, ist im Gespräch den Bösewicht im „Captain Marvel“ Film zu spielen, so sagt es zumindest ein neuer Bericht von Variety. Es gibt keine Aussage darüber, wen Mendelsohn in dem Film spielen würde, obwohl die Einbeziehung der Skrulls darauf hinzudeuten scheint, dass er jemanden von der grünen, rauen Sorte spielen könnte.

Marvel Studios Chef Kevin Feige enthüllte einige neue Informationen vor einigen Wochen auf der San Diego Comic-Con, als er ankündigte, der Film würde in den 90er Jahren stattfinden zusammen mit der Nachricht, dass die Skrulls die Antagonisten sind. Die Konzeptzeichnungen, die während der Präsentation seitens der Marvel Studios gezeigt wurden, boten den Fans schon früh einen Einblick in das Aussehen der Alien-Rasse im Marvel Cinematic Universe. Zudem wird Samuel L. Jackson seine Rolle als Nick Fury wieder aufnehmen, diesmal vielleicht mit beiden Augen, wenn man bedenkt, dass der Film in der Vergangenheit spielt.

Mendelsohn könnte Dorrek VII, den Anführer des Skrull Imperiums spielen, wie es von Jack Kirby, Dick Ayers und Stan Lee geschaffen wurde. Obwohl der Charakter zum ersten Mal in den Fantastic Four Comics auftauchte, erlaubt Marvels Deal mit 20th Century Fox einige gemeinsame Charaktere (wie Quicksilver). Regisseur James Gunn hatte zuvor schon angedeutet, dass Fox die Rechte an einigen bestimmten Skrulls wie dem Super-Skrull hat, aber es gibt kein Wort darüber, wer die Rechte an mehr obskuren Charakteren wie Dorrek hat.

Wenn Mendelsohn tatsächlich als Dorrek gecastet werden sollte oder irgendeine Art von Stellvertreter für den Charakter ist, würde es genug Raum für eine Story auf der Comic-Vorlage „Secret Invasion“ geben, wo es um dem Aufstieg von Königin Veranke und ihren Groll gegen die Menschheit geht. Hoffentlich erfahren wir mehr darüber, wenn wir dem Debüt von Carol Danvers im Marvel Cinematic Universe näher kommen.

Am 7. März 2019 soll der Film bei uns in die Kinos kommen.

Deine Meinung ist uns wichtig!

Captain Marvel

Filmstart: 07.03.2019
Mit Captain Marvel wird erstmals eine weibliche Heldin einen eigenen Film im Marvel Cinematic Universe bekommen. Sehr wahrscheinlich wird es hier auch mehr oder weniger um den verrückten Titanen Thanos gehen.