Im neuen TV-Spot zu „The Avengers – Infinity War“ erklärt Tony Stark Spider-Man zu einem Avenger!

26.03.2018 Der Moment, auf den Peter Parker gewartet hat, kommt endlich! Im neuen TV-Spot zu "The Avengers – Infinity War" wird Peter Parker alias Spider-Man von Tony Stark zum Avenger geschlagen, das sehen wir eindeutig im neuen Spot!

The Avengers – Infinity War

Filmstart: 26.04.2018
Nach einer beispiellosen filmischen Reise, die sich über nunmehr zehn Jahre erstreckt und das gesamte Marvel Cinematic Universe umfasst, bringen die Marvel Studios mit "The Avengers - Infinity War" den ultimativen und tödlichsten Showdown aller Zeiten auf die Leinwand. Die Avengers und ihre Alliierten sind auf der Mission, den mächtigen Thanos zu besiegen, bevor er mit seinem irren Zerstörungsfeldzug dem Universum endgültig ein Ende setzt. Doch damit dies gelingt, müssen sie bereit sein, alles zu opfern...

Im TV-Spot begrüßt Iron Man selbst, Tony Stark, Peter offiziell in der Gruppe der mächtigsten Helden der Erde. Stark ahmt den Moment nach, in dem jemand zum Ritter geschlagen wird, und sagt zu Peter: „In Ordnung, Junge, du bist jetzt ein Rächer.“ Wie wir im Spot sehen, und in früheren Aufnahmen, die für den Film veröffentlicht wurden, wird Spider-Man große Helden aus dem Marvel Cinematic Universe treffen, darunter Doctor Strange, Star-Lord und Drax. Er wird neben diesen und vielen anderen kämpfen, um Thanos und die Black Order daran zu hindern, den Infinity Gauntlet vollständig zusammenzubauen.

Das könnte Dich auch interessieren:
The Avengers – Infinity War
Vier neue Fotos von "The Avengers – Infinity War" sind aufgetaucht

Eine großer Teil der Handlung in „Spider-Man – Homecoming“ beinhaltete wie Peter, Adrian Toomes (Vulture) besiegen will, in der Hoffnung, Stark zu beeindrucken und in die Gruppe der Avengers aufgenommen zu werden. Das passiert nicht ganz so, wie er es geplant hatte, aber er erhält gegen Ende des Films ein Angebot, zusammen mit dem Iron Spider-Anzug – den er natürlich im Infinity War trägt…

Thanos und Thor sind, laut Joe Russo, die beiden Charaktere mit der meisten Bildschirmzeit im Film: „Ich denke, die Zuschauer werden feststellen, dass Thor einen wirklich interessanten Storybogen im Film hat. Er war nicht an der Spitze anderer Avengers-Filme, aber er hat sicherlich eine sehr wichtige Rolle in diesem Film. Also sage ich: Thanos und Thor.“ Es wird sehr interessant sein zu sehen, wie die Russos Thor in diesem Film handhaben, wenn man bedenkt, dass er einer von zwei Avengers ist, die wir noch nicht unter ihrer Regie auf der Leinwand gesehen haben.

Der Filmstart ist derzeit für den 26. April 2018 angeplant.

The Avengers – Infinity War | „Spidey Gets Knighted“ TV Spot

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!