MARVEL Wiki

Howard the Duck

Dieser Eintrag bezieht sich auf das "MARVEL Cinematic Universe (Earth-199999)".

Howard the Duck ist eine menschenähnliche Kreatur, die einer irdischen Ente sehr ähnlich ist. Seit unbekannter Zeit ist er Teil des Museums von Taneleer Tivan.

Howard the Duck ist eine menschenähnliche Kreatur, die einer irdischen Ente sehr ähnlich ist. Seit unbekannter Zeit ist er Teil des Museums von Taneleer Tivan.

Biographie

Howard the Duck war eines der seltenen Lebewesen, die der Kollektor Taneleer Tivan in seinem Museum in Knowhere festhielt, zu der Zeit als die Guardians of the Galaxy den Orb zu Tivan brachten. Tivans Assistentin Carina war derart über ihre Behandlung wütend, dass sie die Macht des Orbs entfesselte und dabei nicht nur selbst starb, sondern auch einen großen Teil des Museums zerstörte – dabei kam Howard the Duck frei.

Wenig später nach dem Unglück sitzt Tivan zusammen mit dem Hund Cosmo in den Trümmern seines Museums und trinkt aus einem grünen Glas. Auch Howrd the Duck ist anwesend, vollkommen unverletzt, und trinkt ebenfalls aus einem grünen Glas. Über das weitere Verbleiben von Howard ist derzeit nichts bekannt. [Guardians of the Galaxy]

Trivia

  • In den Comics wurde Howard von seinem Heimatplaneten durch das extra-dimensionale Wesen Thog entführt und zur Erde gebracht. Dort hatte Howard dann auch seinen ersten Auftritt in einem Comic von Man-Thing.
  • Howard wurde im Film vom bekannten Schauspieler Seth Green gesprochen, war jedoch nicht in den Credits vermerkt.

Weiteres:

 | Tempelgruft

Tempelgruft

Die Tempelgruft ist eine uralte Struktur auf dem Planeten Morag tief unter der Wasseroberfläche. Nur alle 300 Jahre ist die Gruft frei von Wasser und kann problemlos betreten werden.

 | Sovereign

Sovereign

Die Sovereign sind eine hochentwickelte Rasse von genetisch-erschaffenen Wesen, die einen Planeten mit dem gleichen Namen in der Andromeda-Galaxie bewohnen.

 | Mantis

Mantis

Mantis ist eine junge empathisch veranlagte Frau und inzwischen Mitglied der Guardians of the Galaxy, die über die Fähigkeit verfügt nur durch Berührung die Emotionen anderer Wesen zu spüren und in einem gewissen Rahmen auch zu manipulieren.

 | Kree

Kree

Die Kree sind eine wissenschaftlich und technologisch weit fortgeschrittene militaristische Rasse von blauhäutigen Humanoiden vom Planeten Hala. Als eine der fortgeschrittensten Rassen im Universum haben die Kree große Fortschritte im Bereich der Genetik errungen und gelten auf der Erde als die Schöpfer der Inhumans.