Knowhere

Dieser Eintrag bezieht sich auf das "MARVEL Cinematic Universe (Earth-199999)".

Knowhere ist eine Minenkolonie im Inneren eines riesigen angetrennten Celestial-Kopfes. Dort findet sich u.a. das Museum des Kollektors und die Bar "Boot of Jemiah".

Geschichte

Vor vielen hundert Jahren begann die Tivan Gruppe mit dem Aufbau einer Minenkolonie im Inneren des Celestial-Kopfes. Ziel war und ist es noch immer die wertvollen Stoffe wie Knochen, Hirngewebe und Rückenmarksflüssigkeit abzubauen und teuer zu verkaufen. Das Fehlen von Regeln und Regulationen machte Knowhere schnell zum Anlaufpunkt von Gesetzlosen aller Art. [Guardians of the Galaxy]

Sicherung des Äthers

Die Arsen Sif und Volstagg suchten das Museum des Kollektors im Inneren von Knowhere auf, um den Äther zur Sicherheit an den Kollektor zu übergeben. Dabei wurden sie dem berühmten Taneleer Tivan von dessen Assistentin Carina vorgestellt. Sie übergaben ihm den Äther zur sicheren Verwahrung, ohne zu wissen, dass Tivan selbst nach den restlichen Infinity Steinen strebt. [Thor – The Dark Kingdom]

Angriff auf Knowhere

Im irdischen Jahr 2014 erreichten die Guardians of the Galaxy die Knowhere-Kolonie um den Orb an Tivan zu verkaufen. Nachdem dieser recht aufwändig erklärt hatte, dass es sich beim Orb um einen der sechs Infinity Steine handelt, versuchte Tivans Assistentin Carina sich selbst zu töten, indem sie den freigelegten Stein berührte und nicht mehr loslassen konnte. Dies führte jedoch zu einer massiven Explosion, bei der das ganze Museum schwer beschädigt wurde. Dabei wurden u.a. Cosmo und Howard the Duck aus der Gefangenschaft befreit.

Gleichzeitig sendete Drax der Zerstörer auf der Suche nach Rache an Ronan diesem eine Nachricht und teilte ihm mit, dass die Guardians auf Knowhere sind. Kurze Zeit später griffen Ronans Truppen die Kolonie an und es kam zu einem Zweikampf zwischen Ronan und Drax, den Ronan leicht für sich entscheiden konnte. Zudem gelang es Ronan auch den Orb in seinen Besitz zu bringen. Einige Zeit später – nach der Schlacht um Xandar – sitzt Tivan auf den Trümmern seines Museums in Gesellschaft des Hundes Cosmo und „entspannt“ mit Howard the Duck. [Guardians of the Galaxy]