Gerücht: Sony erwägt einen Solo-Film mit Jake Gyllenhaals Mysterio in die Kinos zu bringen!

19.02.2020 Sony entwickelt angeblich ein weiteres Spin-off mit einem der Schurken aus der Welt von Spider-Man. Aber es gibt einen Haken: Er ist bereits tot. Oder doch nicht? Jake Gyllenhaals Mysterio soll einen eigenen Film in Sony's Marvel Universe bekommen.

Sony Pictures Universe of Marvel Characters

Laut The Illuminerdi plant Sony möglicherweise einen Solo-Film auf der Grundlage von Quentin Beck alias Mysterio – zusätzlich zu den bereits angekündigten Filmen „Venom 2“ und „Morbius“. Obwohl Marvels „Spider-Man – Far From Home“ den Tod der Figur offenbar gezeigt hat, möchte Sony, dass der Schauspieler seine Rolle in einem Solo-Film wieder aufnimmt. Dabei ist zu bedenken, dass es immer noch Spekulationen darüber gibt, ob Mysterio am Ende von Far From Home tatsächlich gestorben ist oder nicht.

Ein geplanter Solo-Film mit Mysterio von Sony könnte dem Gerücht Glauben schenken, dass Sony einen Film über die Sinister Six, eine Gruppe der berüchtigtsten Bösewichte von Spider-Man, inszeniert. Der bevorstehende Film „Morbius“ soll auch bereits einen möglichen „Sinister Six“ Film teasern, da der Trailer einen Auftritt des Bösewichts Adrian Toomes alias Vulture zeigte und einige Leaks zu „Morbius“ ebenso darauf schließen lassen, dass die Sinister Six bei Sony wieder ein Thema sind.

Der von Stan Lee und Steve Ditko geschaffene Mysterio hatte seinen ersten Comic-Auftritt in „The Amazing Spider-Man“ (Vol 1) #13 aus dem Jahr 1964. Meist mit einem langen Umhang und einem fischglasartigen Helm dargestellt, nutzt Mysterio Illusionen und Spezialeffekte, um gegen Spider-Man zu kämpfen. Gyllenhaal spielte die erste Live-Action-Version von Mysterio, obwohl die Figur bereits in mehreren animierten Spider-Man-Serien, darunter „New Spider-Man“ und „Spectacular Spider-Man“, aufgetreten ist.

Das könnte Dich auch interessieren:
Sony Pictures Universe of Marvel Characters
Sony kündigt unbekannten Marvel Film für Oktober 2021 an - Kommt Kraven the Hunter?

Ob an dieser ganzen Sache etwas dran ist, wird sich zeigen. Wir wissen jedoch schon, dass Sony einen noch titellosen Marvel-Film für den 8. Oktober 2021 angesetzt hat. Könnte dieser Slot vielleicht schon für Mysterios Solo-Film sein?

Mysterio • Comic Vorlage und Kräfte (Deutsch)

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!