Die Laufzeit von „Spider-Man – Far From Home“ wurde endlich von Marvel enthüllt

26.06.2019 Nächste Woche wird "Spider-Man - Far From Home" endlich offiziell in die Kinos schwingen, und nun kennen wir wohl auch die Laufzeit des Films. Nach einer neuen Liste des British Board of Film Classification wird die ungefähre Laufzeit bei 129 Minuten liegen.

Spider-Man - Far From Home

Filmstart: 04.07.2019
Peter Parker alias Spider-Man ist nun ein wichtiger Teil des Marvel Cinematic Universe. Nach "Spider-Man - Homecoming" und drei weiteren Auftritten, kam im Juli 2019 das nächste Solo-Abenteuer in die Kinos und schloss die 3. Phase des Marvel Cinematic Universe ab.

Seltsamerweise erweckt diese Laufzeit von 129 Minuten ziemlich überraschende eine Marvel Cinematic Universe Fan-Theorie wieder zum Leben, die argumentiert, dass die Gesamtlaufzeit für die ersten drei „Phasen“ der Filme genau 3.000 Minuten betragen würde. Während diese bestimmte Summe wahrscheinlich weitgehend zufällig ist, ist die Parallele zu Tony Stark/Iron Mans „I love you 3,000“ Zeile in „Avengers – Endgame“ sicherlich für Fans eine ganz besondere Sache. „Wir arbeiten seit vielen Jahren an ‚Infinity War‘ und ‚Endgame‘ und ‚Far From Home‘.“, sagte Kevin Feige, Präsident der Marvel Studios, in einem kürzlich erschienenen Video. „Das waren die Filme, die die gesamte Infinity Saga des MCU zum Höhepunkt brachten. Und als wir an ‚Endgame‘ arbeiteten, stellten wir fest, dass das wahre Ende der gesamten Infinity Saga, der letzten Film von Phase 3, ‚Far From Home‘ sein musste, denn — Spoiler — wir verlieren Tony Stark am Ende von ‚Endgame‘.“

Das könnte Dich auch interessieren:
Spider-Man - Far From Home
Der neue Trailer zu "Spider-Man - Far From Home" ist nun auch in deutscher Sprache da!

„Die Beziehung zwischen Peter Parker und Tony Stark ist bei den fünf Filmen, die Tom Holland im MCU bisher gespielt hat, so besonders, dass wir sehen mussten, wohin seine Reise ging, und sehen mussten, wie Spider-Man aus dem Schatten seines Mentors Tony Stark tritt und der wahre Held wird, der er immer sein sollte.“ fuhr Feige fort. „Und aus diesem Grund sind ‚Endgame‘ und ‚Far From Home‘ im Wesentlichen zwei Teile derselben Geschichte, und es ist noch nicht vorbei.“

„Spider-Man – Far From Home“ wird die dritte Phase des MCU auf eine ziemlich abgefahrene Weise abschließen und Peter Parker/Spider-Man (Tom Holland) auf einer Auslandsreise über den Sommer zeigen. Dies wird deutlich komplizierter, als Nick Fury (Samuel L. Jackson) auftaucht und Spider-Man hinzuzieht, um Quentin Beck/Mysterio (Jake Gyllenhaal) beim Kampf gegen eine Reihe von Monstern namens Elementals zu helfen.

Der Film startet in Deutschland am 4. Juli 2019 in den Kinos.

Spider-Man – Far From Home • Offizieller Trailer #2 (Deutsch)

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!