Loki mit wichtiger Rolle

02.11.2014 Loki wird erneut eine große Roll im Zweiteiler "The Avengers - Infinity War" spielen, wie nun bekannt wurde. Kein Wunder, hatte er doch schon in "The Avengers" Kontakt mit Thanos.

The Avengers – Infinity War

Filmstart: 26.04.2018
Nach einer beispiellosen filmischen Reise, die sich über nunmehr zehn Jahre erstreckt und das gesamte Marvel Cinematic Universe umfasst, bringen die Marvel Studios mit "The Avengers - Infinity War" den ultimativen und tödlichsten Showdown aller Zeiten auf die Leinwand. Die Avengers und ihre Alliierten sind auf der Mission, den mächtigen Thanos zu besiegen, bevor er mit seinem irren Zerstörungsfeldzug dem Universum endgültig ein Ende setzt. Doch damit dies gelingt, müssen sie bereit sein, alles zu opfern...

Erinnert ihr euch an die Warnung, die Loki in „The Avengers“ erhielt, dass er großen Ärger mit Thanos bekommen würde, wenn er den Angriff auf die Erde und die Jagd nach dem Tesserakt vermasseln würde? Scheinbar wird dies auch im Marvel Cinematic Universe noch thematisiert werden, denn Loki wird nach Aussage von Kevin Feige eine große Rolle im zweigeteilten „Infinity War“ spielen.

Das könnte Dich auch interessieren:
The Avengers – Infinity War
Eva Green soll angeblich Lady Death in Avengers spielen!

Ferner wird Loki auf jeden Fall auch bei „Thor – Ragnarok“ zu sehen sein, d.h. Loki wird in mindestens drei von neun Filmen der Dritten Phase dabei sein!

Besonders interessant: Wie wir inzwischen wissen, ist der Stein in Lokis Szepter in „The Avengers“ auch einer der Infinity Steine. Das heißt, dass Loki dafür verantwortlich ist, dass dieser Stein aus Thanos Hand in die Hände von S.H.I.E.L.D. und inzwischen in die Hände von Hydra gefallen ist. Man darf gespannt sein, wie dies noch eine Rolle in den nächsten Jahren spielen wird…

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!