Vin Diesel in Plauderlaune: Guardians of the Galaxy sind bei „Thor – Love and Thunder“ dabei!

10.03.2020 In einem Interview hat Schauspieler Vin Diesel über ein Gespräch mit Taika Waititi gesprochen und auch darüber, dass einige oder sogar alle Guardians of the Galaxy eine Rolle im kommenden "Thor - Love and Thunder" Film haben werden!

Thor - Love and Thunder

Filmstart: 28.10.2021
Ende Juli 2019 sickerte die Nachricht durch, dass Thor der erste Held im Marvel Cinematic Universe sein wird, der einen vierten Solo-Film bekommt. Auf der Comic Con in San Diego 2019 wurde dann der Film überraschend schon für Ende 2021 angekündigt.

Vin Diesel verriet möglicherweise, dass Charaktere der Guardians of the Galaxy im kommenden Marvel Cinematic Universe Film „Thor – Love and Thunder“ auftreten. Die Marvel Studios haben letztes Jahr mit „Avengers – Endgame“ und „Spider-Man – Far From Home“ die 3. Phase 3 des MCU abgeschlossen. Das Ende von „Avengers – Endgame“ ebnete den Weg für die Zukunft vieler geliebter Charaktere im Universum. Zum Beispiel als sich Thor mit den den Guardians of the Galaxy auf deren Schiff zusammen tat, was darauf hindeutet, dass sich ihre Geschichten in der 4. Phase und darüber hinaus weiter überschneiden werden.

Aber als Marvel Studios Chef Kevin Feige im vergangenen Sommer auf der San Diego Comic-Con 2019 die Filme und Serien der nächsten Phase enthüllte, war „Guardians of the Galaxy Vol. 3“ nicht dabei. Stattdessen wird Hemsworth zunächst seine MCU-Rolle in Taika Waititis „Thor – Love and Thunder“ wieder aufgreifen, dessen Erscheinungsdatum auf November 2021 festgelegt wurde. James Gunns Film befindet sich derzeit ebenfalls in der Entwicklung, aber er wird erst nach dem neuen Thor-Film veröffentlicht. Bis jetzt war nicht sicher, ob die Fans die Guardians in „Thor – Love and Thunder“ erwarten können, aber einer der Schauspieler hat sich nun verplappert.

In einem Gespräch mit ComicBook.com über seinen bevorstehenden Film „Bloodshot“ sprach Vin Diesel über seine MCU-Rolle als Groot und auch über seinen Auftritt in Gunns „Guardians of the Galaxy Vol. 3“ ebenso wir auch in Waititis „Thor – Love and Thunder“: „Ich warte und freue mich darauf, dass mein Freund James Gunn den nächsten Film macht. Er arbeitet ja auch an ‚Suicide Squad‘, aber ist er dabei, sich bald damit zu befassen. Der Regisseur hat mit mir darüber gesprochen, wie ‚Thor‘ einige der Guardians of the Galaxy einbeziehen wird, was sehr interessant sein wird. Niemand weiß es – vielleicht hätte ich nichts sagen sollen.“

Das könnte Dich auch interessieren:
Thor - Love and Thunder
"Thor - Love and Thunder" kommt am 4. November 2021 und bringt Natalie Portman als weiblichen Thor zurück!

Es ist noch unklar, worum genau es in der Geschichte von „Thor – Love and Thunder“ gehen wird, obwohl wir wissen, dass Jane Foster mit Natalie Portman zurückkehren und Mighty Thor werden wird. Wir wissen auch, dass Christian Bale den Bösewicht spielen wird. Da die Geschichte nicht bekannt ist, bleibt abzuwarten, wie Waititi die Guardians einbauen wird…

„Thor – Love and Thunder“ wird vermutlich einen Kinostart am 28. Oktober 2021 in den deutschen Kinos haben.

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!