Beschreibung einiger Szenen aus dem „The Avengers – Infinity War“ Trailer scheinbar geleakt

21.11.2017 Nachdem kürzlich erste Bilder aus dem kommenden Trailer zu "The Avengers - Infinity War" geleakt wurden, kommen nun auch einige Szenenbeschreibungen ans Tageslicht, die wirklich sehr episch klingen.

The Avengers – Infinity War

Filmstart: 26.04.2018
Nach einer beispiellosen filmischen Reise, die sich über nunmehr zehn Jahre erstreckt und das gesamte Marvel Cinematic Universe umfasst, bringen die Marvel Studios mit "The Avengers - Infinity War" den ultimativen und tödlichsten Showdown aller Zeiten auf die Leinwand. Die Avengers und ihre Alliierten sind auf der Mission, den mächtigen Thanos zu besiegen, bevor er mit seinem irren Zerstörungsfeldzug dem Universum endgültig ein Ende setzt. Doch damit dies gelingt, müssen sie bereit sein, alles zu opfern...

Bis auf ein paar kryptische Setfotos und die berüchtigten Instagram-Post mit der Bitte um Geduld, haben die Russo Broüder den Fans nicht allzu viele Updates über den kommenden Blockbuster gegeben, oder gar irgendwelche Informationen über den kommenden Trailer. Marvel-Fans weltweit waren sehr aufgeregt, als ein gewisser Reddit-User Bilder von dem bald erscheinenden Trailer für „The Avengers – Infinity War“ postete und nun hat derselbe Reddit-User auch noch eine Teilbeschreibung des kommenden Trailers geliefert!

Das könnte Dich auch interessieren:
The Avengers – Infinity War
Leak: Erste Bilder aus dem kommenden "The Avengers - Infinity War" Trailer sind da! Kommt der Trailer bald?

1: Loki gibt den Tesserakt an Thanos weiter, damit er verschont bleibt, als Thanos Thors Schiff angreift. Thor, Hulk und Co bekämpfen die Black Order, während ihr Schiff versucht zu fliehen. Der Kampf geht schief und Thor wird im Weltraum zurückgelassen, bis er von den Guardians entdeckt wird.

2: Das Museum des Kollektors wird von der Black Order überfallen und angegriffen. Die Guardians können sie nicht aufhalten und der Reality Stein wird auch zu Thanos gebracht.

3: Thanos fehlt noch der bisher unbekannte letzte und wichtigste Stein, der Soul Stein. Alle Avengers versammeln sich, um den Stein zu zu schützen, der sich in Heimdall befindet.

Fantastisch, oder? Ich persönlich denke, das wirft mehr Fragen auf, als es beantwortet. Wenn der Soul Stein in Heimdall ist, was hat dann Thanos davon abgehalten, ihn zu bekommen, als er Thors Schiff angriff?

Im Fokus von „The Avengers – Infinity War“ steht der Titan Thanos und dessen Suche nach den sechs Infinity Steinen, mächtigen Artefakten, die über den Lauf von drei Phasen im Marvel Cinematic Universe in Erscheinung getreten sind: Der Space Stone in Gestalt des Tesserakt. Ein Stein im Szepter Lokis und inzwischen im Kopf der künstlichen Lebensform Vision. Der Aether und zudem der Power Stone eingebunden im Orb, der seine zerstörerische Macht in „Guardians of the Galaxy“ beweisen konnte. Zuletzt konnten wir den Time Stone in „Doctor Strange“ sehen, es fehlt nur noch einer der Steine… Nach allen Steinen trachtet Thanos, denn der machthungrige Titan weiß, dass der Besitz aller Steine nicht nur allumfassendes Wissen bringt, sondern Allmacht über das Universum. Allein Kraft seiner Gedanken kann der Träger des steinbesetzten Handschuhs die Geschicke Aller lenken – oder auslöschen…

Der Filmstart ist derzeit für den 3. Mai 2018 angeplant.

Das könnte Dich auch interessieren:
The Avengers – Infinity War
Der erste Trailer zu "The Avengers - Infinity War" ist online! Seht ihn euch bei uns an!

Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!